nach oben
16.08.2017

Sperrung der A40-Rheinbrücke bei Duisburg aufgehoben

Duisburg (dpa) - Die seit zwei Wochen gesperrte Autobahnbrücke über den Rhein bei Duisburg ist wieder für den Verkehr freigegeben worden. Zwischen 1.00 und 4.00 Uhr seien beide Fahrtrichtungen nacheinander geöffnet worden, erklärte Ingrid Scholtz, Sprecherin des Landesbetriebs Straßen.NRW. Die Reparaturarbeiten an der Verbindung über den Rhein sind damit beendet. Die viel befahrene Brücke Neuenkamp war wegen eines Risses in der Seilverankerung in beide Richtungen für Autos und Lastwagen gesperrt.