nach oben
05.02.2017

Spitzenspiel in Italien: Juve mit Heimsieg gegen Inter

Turin (dpa) - Juventus Turin hat die Tabellenführung in Italien mit einem Heimsieg im Spitzenspiel gegen Inter Mailand verteidigt. Der Kolumbianer Juan Cuadrado erzielte den Treffer zum 1:0-Erfolg bereits kurz vor der Pause. Weltmeister Sami Khedira sah im hart geführten Derby dItalia die Gelbe Karte. Der frühere Wolfsburger Ivan Perisic wurde kurz vor dem Abpiff nach einer Diskussion mit dem Schiedsrichter mit Rot vom Platz gestellt und fehlt Inter nun. Turin führt momentan in der Serie A mit einem Sechs-Punkte-Vorsprung.