nach oben
05.12.2016

Sportgerichtshof verkündet Urteil im Blatter-Verfahren

Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof CAS verkündet heute Nachmittag sein Urteil im Berufungsverfahren des ehemaligen FIFA-Präsidenten Joseph Blatter. Blatter hatte Einspruch gegen seine Sperre durch die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes eingelegt. Er war im Dezember 2015 zunächst für acht, später für sechs Jahre von allen Fußball-Aktivitäten suspendiert worden. Grund für die Sperre ist eine dubiose Zahlung von zwei Millionen Schweizer Franken an den ehemaligen UEFA-Chef Michel Platini durch Blatter in 2011.