nach oben
14.02.2019

Steinmeier: Ernstmachen mit Vermeidung von Plastikmüll

Quito (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dazu aufgerufen, weltweit endlich ernst zu machen mit der Vermeidung von Plastikmüll. Bei der Eröffnung der Feierlichkeiten zum 250. Geburtstag des Naturforschers Alexander von Humboldt sagte Steinmeier in der ecuadorianischen Hauptstadt Quito: «Es ist spät, aber umso notwendiger, wenn sich Europa und viele Regierungen der Welt jetzt endlich intensiv mit dem Thema Plastikmüll befassen.» Das Verbot von Wegwerfartikeln aus Plastik oder deren Wiederverwertung sei ein Schritt in die richtige Richtung.