nach oben
01.08.2017

Streit über weitere Abgas-Nachbesserungen vor Dieselgipfel

Berlin (dpa) - Kurz vor dem Dieselgipfel streiten Politik und Konzerne über Verbesserungen direkt an Motor-Bauteilen von Millionen Autos, um den Schadstoffausstoß deutlicher zu senken. Der Verband der Automobilindustrie erneuerte seine Zusage, die Abgasreinigung über Software-Updates zu optimieren - bot aber weiter keine Hardware-Umrüstungen an. Bund und Länder sehen solche Updates auf Kosten der Hersteller als «ersten wichtigen Schritt», dem aber weitere folgen müssten. Das geht aus dem Entwurf einer Erklärung für das Treffen mit der Branche morgen in Berlin hervor.