nach oben
09.02.2019

Streit um Nord Stream 2: Russland warnt vor Hindernissen

Moskau (dpa) - Im Streit über den Bau der russisch-deutschen Erdgasleitung Nord Stream 2 warnt Moskau vor neuen Hürden. «Wenn dem Projekt Hindernisse bereitet werden, um Russland zu zwingen, Gas durch die Ukraine zu ihren Bedingungen, zu ihren Tarifen und mit Ungewissheiten in juristischen Dingen zu pumpen, dann wird diese Nummer wahrscheinlich nicht klappen», sagte Vizeaußenminister Alexander Pankin der Nachrichtenagentur Ria Nowosti zufolge. Zugleich sicherte er zu, dass Russland auch weiter Gas durch die Ukraine liefern werde.