nach oben
10.05.2018

Studie: Hersteller fahren Rabatte für Diesel-Autos zurück

Essen (dpa) - Nach neun Monaten üppiger Diesel-Abwrackprämien fahren die Autohersteller einer Untersuchung zufolge ihre Rabatte langsam zurück. Ausnahme ist laut der April- Rabattstudie des CAR-Centers an der Universität Duisburg-Essen der Autobauer Opel, der gegen schwindende Marktanteile kämpfe. Der Volkswagen-Konzern habe seine Dieselprämien deutlich eingeschränkt und bei den Marken VW, Skoda, Seat und Audi an den Kauf von Diesel-Neuwagen gekoppelt, berichtete Studienleiter Ferdinand Dudenhöffer. Nissan habe den «Diesel-Deal» gleich ganz eingestellt, weitere Hersteller würden bald folgen.