nach oben
27.10.2017

Sturm stoppt Fähren zwischen Rostock und Gedser

Rostock (dpa) - Wegen des vorhergesagten stürmischen Wetters hat die Fährreederei Scandlines insgesamt acht Fahrten zwischen Rostock und dem dänischen Gedser für morgen abgesagt. Scandlines empfehle Fracht- und Passagier-Kunden die Überfahrt von Puttgarten nach Rødby: «Hier fahren die Fähren planmäßig.» Die Fahrten zwischen Rostock und Gedser werden voraussichtlich am Samstag um 15.00 Uhr wieder aufgenommen.