nach oben
07.12.2016

Syrische Truppen erobern Aleppos Altstadt

Aleppo (dpa) - Nach wochenlangen erbitterten Gefechten haben syrische Regierungstruppen die gesamte Altstadt Aleppos erobert. Im Ostteil der Stadt verloren die Rebellen damit seit Mitte November rund 80 Prozent ihres bisherigen Gebiets, wie die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldete. In einer ungewöhnlich scharf formulierten Erklärung forderten die USA, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Kanada einen sofortigen Waffenstillstand für die Region, damit die Vereinten Nationen humanitäre Hilfe leisten können.