nach oben
08.01.2017

Tor für Draxler bei PSG-Debüt - Kantersieg im Pokal

Paris (dpa) - Weltmeister Julian Draxler hat beim Pflichtspiel-Debüt für seinen neuen Verein Paris Saint-Germain einen klaren Sieg gefeiert und gleich den ersten Treffer erzielt. Beim 7:0 über den SC Bastia im französischen Pokal wurde Draxler am Abend nach einer knappen Stunde eingewechselt. Nach feinem Doppelpass mit Hartem Ben Arfa setzte Draxler in der 89. Minute per Heber den Schlusspunkt. Er war im Winter für eine Ablösesumme von mindestens 42 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg zum französischen Meister gewechselt.