nach oben
21.05.2017

Trump hält in Riad mit Spannung erwartete Grundsatzrede zum Islam

Riad (dpa) - US-Präsident Donald Trump will heute in Saudi-Arabien eine mit Spannung erwartete Grundsatzrede halten - über seine Vision von einem friedvollen und toleranten Islam. Zugleich will Trump nach US-Medienberichten die Führer arabischer Staaten aufrufen, sich dem Kampf gegen den Terrorismus anzuschließen sowie dem Einfluss des Irans in der Region entgegenzutreten. Trumps erste Auslandsreise wird in den USA von neuen Details in der Russland-Affäre überschattet. Trotz des immensen Drucks hat sich Trump zufrieden mit den abgeschlossenen Wirtschafts-Verträgen und einem Waffendeal gezeigt.