nach oben
07.11.2018

Trump verfolgt Wahlausgang mit Familie und Freunden

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump erwartet die Ergebnisse der Kongresswahlen gemeinsam mit seiner Familie und Freunden. Aus dem Weißen Haus hieß es, der Präsident und First Lady Melania Trump hätten Familienmitglieder und Freunde zu sich eingeladen, um gemeinsam den Ausgang der Zwischenwahlen zu verfolgen. Bei den sogenannten Midterms werden alle 435 Sitze im Repräsentantenhaus neu vergeben - und 35 der 100 Sitze im Senat, der zweiten Kammer des US-Parlaments. Die Abstimmung zur Halbzeit von Trumps Amtszeit gilt auch als ein Referendum über die umstrittene Politik des Präsidenten.