nach oben
29.03.2017

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Washington (dpa) - Es ist eine radikale Abkehr von der US-Klimapolitik unter Barack Obama: Donald Trump will mit weitreichenden Schritten zentrale Bestimmungen zum Klimaschutz abbauen, aufweichen oder abschaffen. Der US-Präsident hat einen entsprechenden Erlass unterschrieben. Seine Regierung beende den Krieg gegen die Kohle, so Trump. Künftig sind zum Beispiel Bundesbehörden nicht verpflichtet bei Entscheidungen an den Klimaschutz zu denken. Umweltschützer wollen klagen.