nach oben
17.03.2018

Trump-Anwalt: Russland-Ermittlungen sofort einstellen

Washington (dpa) - Trump-Anwalt John Dowd hat das Justizministerium nach der Entlassung des früheren FBI-Vizechefs John McCabe aufgefordert, nun die Russland-Ermittlungen unter Leitung von Sonderermittler Robert Mueller einzustellen. Die Untersuchungen seien von Anfang an ein großer Fehler und «korrumpiert durch politische Vorurteile» gewesen, hieß es in einer heute veröffentlichten Erklärung. Dowd sagte der «Washington Post», er spreche nicht für Trump, sondern für sich selber. Zuvor soll er sich aber der Webseite «Daily Beast» gegenüber umgekehrt geäußert haben.