nach oben
18.12.2016

UN-Sicherheitsrat diskutiert über Beobachter für Aleppo

New York (dpa) - Der UN-Sicherheitsrat will noch heute über eine mögliche Entsendung von Beobachtern in die syrische Stadt Aleppo diskutieren. Der Rat werde sich um 17.00 Uhr MEZ zu einer Sondersitzung treffen, teilten mehrere UN-Vertretungen per Kurznachrichtendienst Twitter mit. Ob die von Frankreich eingebrachte Resolution das Gremium passieren würde, war zunächst fraglich. Russland hatte sich skeptisch gezeigt.