nach oben
03.02.2017

USA verschärfen Gangart gegen Iran

Washington (dpa) - Zwei Wochen nach dem Amtsantritt von Präsident Donald Trump droht ein neuer massiver Konflikt zwischen den USA und dem Iran. Mehrere US-Medien berichteten, dass Trump nach Rüstungstests des Irans noch heute per Dekret neue Sanktionen gegen das Land verhängen könnte. Laut «Wall Street Journal» sollen sich die Strafmaßnahmen gegen Einrichtungen richten, die am Raketenprogramm beteiligt sind oder Gruppen unterstützen, die von den USA als terroristisch eingestuft worden sind. Irans Regierung verteidigte das Raketenprogramm und wies die amerikanischen Drohungen zurück.