nach oben
06.09.2017

USA wollen im Sicherheitsrat Öl-Embargo gegen Nordkorea verhängen

New York (dpa) - Als Reaktion auf einen weltweit verurteilten Atomtest Nordkoreas wollen die USA das kommunistische Land mit einem Öl-Embargo belegen und die Vermögen von Machthaber Kim Jong Un einfrieren. Das sehe ein von den USA verfasster Resolutionsentwurf vor, sagte ein UN-Diplomat der dpa in New York. Zudem solle Nordkorea daran gehindert werden, Textilien zu exportieren. Auch gegen die Anstellung nordkoreanischer Arbeitskräfte im Ausland solle der Bann gelten. Der Entwurf sei den anderen Mitgliedern des Sicherheitsrats vorgelegt worden.