nach oben
06.12.2016

US-Börsen legen zu

New York (dpa) - Die US-Börsen sind kurz vor Handelsschluss aus ihrer Lethargie erwacht und haben überraschend zugelegt. Der Wall-Street-Leitindex Dow Jones beendete den Tag mit einem Plus von 0,18 Prozent bei 19 251,78 Punkten. Der Euro bewegte sich im US-Handel nur wenig und wurde zuletzt zu 1,0720 Dollar gehandelt. Die EZB hatte den Referenzkurs auf 1,0734 Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,9316 Euro.