nach oben
26.10.2016

US-Börsen uneinheitlich: Dow knapp im Plus

New York (dpa) - Die US-Aktienmärkte haben ohne klaren Trend geschlossen. Der Dow Jones Industrial gewann letztlich 0,17 Prozent auf 18 199,33 Punkte. Der Eurokurs verringerte im US-Handel seinen Vorsprung aus dem europäischen Geschäft, blieb aber über der Marke von 1,09 US-Dollar. Zuletzt wurde die europäische Gemeinschaftswährung bei 1,0907 Dollar gehandelt, nachdem sie in Europa bis auf 1,0946 Dollar gestiegen war. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,0925 Dollar festgesetzt.