nach oben
28.09.2017

Umfrage: Mehrheit hält «GroKo»-Absage der SPD für richtig

Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen begrüßt die Absage der
SPD an eine Fortsetzung der großen Koalition. Das geht aus einer aktuellen Emnid-Umfrage im Auftrag des Nachrichtenmagazins «Focus» hervor. Demnach halten 52 Prozent der Befragten den Schritt der SPD für richtig, 40 Prozent für falsch. Anhänger der SPD begrüßen die Entscheidung zu 72 Prozent. Anhänger von CDU und CSU lehnen sie dagegen zu 57 Prozent ab. Die SPD hatte am Sonntag nach der Bundestagswahl angekündigt, in die Opposition zu gehen.