nach oben
16.08.2017

Vater und Sohn Bush: Amerika muss Hass zurückweisen

Kennebunkport (dpa) - Nach Donald Trumps umstrittener Reaktion auf die Gewalt von Charlottesville haben die früheren US-Präsidenten George H.W. und George W. Bush eindringlich zu Widerstand gegen Hass und Fanatismus aufgerufen. «Amerika muss ethnische Eiferei, Antisemitismus und Hass immer und in jeder Form zurückweisen», heißt es in einer gemeinsamen Erklärung. In Charlottesville war am Samstag nach Zusammenstößen bei einer Rassistendemo eine Frau getötet worden. Präsident Trump hatte gestern Rassisten und Neonazis auf eine Stufe mit Gegendemonstranten gestellt und gesagt, er wolle nicht moralisch urteilen.