nach oben
01.10.2017

Vettel muss in Malaysia aufholen - Hamilton startet von Pole

Sepang (dpa) - Sebastian Vettel ist beim Formel-1-Rennen von Malaysia zu einer Aufholjagd gezwungen. Wegen Motorenproblemen startet der Ferrari-Fahrer heute nur als Letzter in den Grand Prix in Sepang. Sein WM-Rivale Lewis Hamilton geht dagegen als Erster in das 15. Saisonrennen und kann seinen Vorsprung in der Fahrerwertung ausbauen. Direkt hinter Hamilton geht der zweite Ferrari-Fahrer Kimi Räikkönen ins Rennen. Nico Hülkenberg will von Rang acht aus Punkte für Renault holen. Von Position 18 startet Pascal Wehrlein im Sauber.