nach oben
05.01.2017

VfL Wolfsburg holt Mainzer Malli - Vorstellung am Freitag

La Manga (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat Mittelfeldspieler Yunus Malli vom Ligakonkurrenten FSV Mainz 05 verpflichtet. Der 24-Jährige erhält beim VfL einen Vertrag bis 2021 und soll morgen im Trainingslager der Niedersachsen im spanischen La Manga vorgestellt werden. Das teilte der VfL mit. Die Ablösesumme wird auf rund 12,5 Millionen Euro geschätzt. Der Vertrag des türkischen Nationalspielers, der aus der Jugend von Borussia Mönchengladbach stammt, wäre in Mainz noch bis 2018 gelaufen.