nach oben
20.08.2017

Waldbrand führt zu Bahnchaos in Südfrankreich

Marseille (dpa) - Ein Waldbrand östlich von Marseille hat in der Region zu einem Chaos im Zugverkehr geführt. Etwa 4000 Fahrgäste mussten in den Bahnhöfen von Marseille, Nizza oder Toulon übernachten. Das berichteten der Nachrichtensender Franceinfo und die Nachrichtenagentur AFP. In der Region halten sich in der Urlaubssaison viele Touristen auf. Die Bahnverbindung zwischen Marseille und dem südöstlich gelegenen Küstenort Cassis wurde gesperrt.