nach oben
28.12.2016

War Amri auch in Holland?

Rom (dpa) - Nach dem Tod des mutmaßlichen Attentäters von Berlin haben die Ermittler Medienberichten zufolge eine Sim-Karte aus den Niederlanden in dessen Rucksack gefunden. Ob dies bedeutet, dass Amri auf seiner Flucht über Frankreich nach Italien auch Halt in den Niederlanden gemacht hat oder auf andere Weise an die Karte gekommen ist, ist nach dpa-Informationen aber noch unklar. Amri wurde Freitagnacht von italienischen Polizisten in Sesto San Giovanni nördlich von Mailand erschossen.