nach oben
28.08.2017

Weitere 84 Patientenmorde: neue Anklage bis 2018

Oldenburg (dpa) - Der verurteilte Patientenmörder Niels H. könnte nach Angaben der Ermittler für die größte Mordserie in der deutschen Nachkriegsgeschichte verantwortlich sein. Der heute 40-Jährige soll mindestens 84 weitere Menschen an den Kliniken in Oldenburg und Delmenhorst in Niedersachsen umgebracht haben. Das ist das Ergebnis fast dreijähriger Ermittlungen, die Polizei und Staatsanwaltschaft heute vorstellten. Wegen sechs Taten sitzt der Ex-Pfleger bereits lebenslang in Haft, darunter zwei Morde. Bis Anfang 2018 will die Staatsanwaltschaft erneut Anklage erheben.