nach oben
24.12.2017

Wetterwarnung: Sturm an Heiligabend und den Feiertagen

Offenbach (dpa) - Der Deutsche Wetterdienst warnt vor teils heftigem Sturm an Heiligabend. Im Norden und Nordosten Deutschlands könnte der Wind immer wieder Stärke 8 erreichen. Im Bergland und an den Küsten wird sogar Stärke 9 erwartet. Auf Rügen und dem Brocken im Harz prognostiziert der DWD besonders heftigen Sturm und orkanartige Böen mit Stärke 10 bis 11. Auch am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag erwartet der Wetterdienst an der See und im höheren Bergland Sturm.