nach oben

Tiefenbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Immerhin das Metropolticket hat der Zusammenschluss von fünf Regionen rings um Stuttgart hingekriegt. Doch auch beim Nahverkehr gibt es viele ungelöste Aufgaben. Nahverkehrstickets über Grenzen hinweg etwa funktionieren am ehesten übers Handy. Man braucht dafür aber viel mehr Apps, als es Verkehrsverbünde gibt.
Region

Politischer Wiederbelebungsversuch der Metropolregion

Wer regionale Grenzen erleben will, muss eigentlich nur in den Bus steigen und beispielsweise vom Enzkreis in den Kreis Böblingen fahren. Je nach Strecke kann es passieren, dass man mit seinem Ticket des Verkehrsverbunds Pforzheim-Enzkreis (VPE) an der Grenze zum Nachbarkreis ein VVS-Ticket nachlösen muss. Um Erleichterungen ist im Enzkreis jahrelang politisch gekämpft worden – mit Übergangspunkten in Lehningen und Heimsheim als mühsam errungenen Erfolgen. Für solche grenzübergreifenden Probleme wäre ein Gremium perfekt, in dem Nachbarregionen zusammen auf Lösungssuche gehen könnten. Ein Gremium wie der Koordinierungsausschuss der Metropolregion Stuttgart zum Beispiel. ... mehr

Inhaber Richard Voigt legt eine rare Platte von Black Sabbath auf. Er selbst hört gerne die Stones und Pink Floyd.
Panorama+

Platten, so weit das Auge reicht

Er gilt als Festtag für Vinyl-Liebhaber: Heute feiern etwa 2000 unabhängige Plattenläden weltweit den Record Store Day. Mit dabei ist „City Music Voigt“ in der Pforzheimer Jägerpassage. ... mehr

Lea Dürr führte den TTC Dietlingen am letzten Spieltag zum elften Saisonsieg. Foto: PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Pforzheimer Tischtennisteams mit unglücklichem Saisonende

Pforzheim. Mit einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Niederlagen fiel die Bilanz der stärksten Tischtennisteams aus dem Bezirk Pforzheim zum Abschluss der Spielzeit 2017/2018 eher bescheiden aus. ... mehr

Sport regional

Kreisliga B7 Enz Murr: Kartenflut und heiße Schlussphase

Wiernsheim. Im Vergleich zwischen Aurich und Großglattbach ging es in der Schlussphase richtig zur Sache. ... mehr

Symbolfoto: Pixabay
Sport regional

Feldrennach und Tiefenbronn überraschen in der Kreisklasse A2

Pforzheim. Der FV Wildbad ist nach dem 6:0 gegen Ellmendingen weiter klar auf Titelkurs. Dahinter gab es eine kleine Verschiebung: Wimsheim rückte nach dem 5:0-Sieg gegen Neuhausen auf Rang zwei vor, nachdem der FC Oberes Enztal in Tiefenbronn über ein 1:1 nicht hinaus kam. ... mehr

Das Interesse an Fachwerkhäusern ist groß, wie eine Führung mit Historiker Tilmann Mastaller (rechts, grünes Hemd) in Lienzingen im Jahr 2016 bewiesen hat. Dennoch stehen inzwischen viele entsprechende Gebäude leer. Foto: PZ-Archiv/Kollros
Mühlacker

Fachwerk soll wieder schick sein: Anlaufstelle gegen das Ausbluten der Ortskerne

Enzkreis/Mühlacker. Die Bilder ähneln sich: Wer durch die Hauptstraßen der Region fährt und den Blick schweifen lässt, ist umgeben von jahrhundertealter Bausubstanz. Fachwerkhäuser gehören zum Enzkreis wie der Namensgebende Fluss oder das Kloster Maulbronn. ... mehr

Ob dieser Pass ankam? Francesco Di Sazio (rechts) muss sich am Wochenende mit Ispringen im Topspiel gegen Öschelbronn beweisen. Die Buckenberger um Artur Wandschura sind in Weiler gefordert.  PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Fußball-Kreisligist Ispringen steuert mit Sieg gegen Öschelbronn Platz zwei an

Neun Spieltage stehen in der Fußball-Kreisliga Pforzheim noch an, doch kaum jemand zweifelt daran, dass sich der TSV Grunbach im Meisterschaftsrennen noch die Butter vom Brot nehmen lässt. Die Mannschaft von Trainer Jens Wolfinger spielt einfach zu konstant (17 Siege, 3 Remis, 1 Niederlage) und wird wohl auch am Samstag im Heimspiel gegen den Tabellen-14. Coschwa wieder als Sieger vom Platz gehen. Dennoch sollte man gewarnt sein, die Spielvereinigung kämpft verbissen um den Klassenerhalt – zuletzt gab es gegen Fatihspor, Büchenbronn und Singen jeweils einen Punktgewinn. ... mehr

Symbolbild dpa
Sport regional

Bietlauf am 22. April für den guten Zweck

Mühlhausen. Am Sonntag, 22. April, findet der 19. Bietlauf „Laufen für einen guten Zweck“ statt. Veranstalter ist der LV Biet. Der Erlös wird wie jedes Jahr für einen wohltätigen Zweck verwendet. ... mehr

Symbolbild dpa
Sport regional

Tischtennis-Verbandsliga: TTC Tiefenbronn sichert Klasse

Pforzheim. Während der TTC Dietlingen in der Tischtennis-Verbandsliga der Männer kampflos sein Punktekonto aufstocken konnte, machten Tiefenbronns ebenfalls in der Verbandsliga beheimateten Frauen beim TTC Schefflenz-Auerbach den Klassenerhalt mit einem klaren Erfolg endgültig perfekt. ... mehr

An diesem leerstehenden Haus in der Lienzinger Straße hat die Mühlacker Feuerwehr am Montagabend eine Brandübung durchgeführt. Foto: Feuerwehr Mühlacker
Mühlacker

Feuerwehren aus Mühlacker, Lienzingen und Mühlhausen proben Ernstfall an Abbruchhaus

Mühlacker. Es kommt nicht allzu oft vor, dass Feuerwehrleute unter realitätsnahen Bedingungen eine Übung durchführen können. Aus diesem Grund nahm die Mühlacker Feuerwehr gerne das Angebot eines Hausbesitzers an, der ein zum Abbruch vorgesehenes Einfamilienhaus für diesen Zweck zur Verfügung stellte. ... mehr

Symbolbild pixabay
Sport regional

Doppelschlag trifft Großglattbach nach 2:0-Führung hart

Mühlacker. In der Fußball-Kreisliga B7 Enz/Murr unterlag Sternenfels erneut. Großglattbach verspielt 2:0-Führung. ... mehr

Einen Patzer von Mühlhausens Torhüter Philipp Weber nutzten die Sportfreunde vom Dobel zur 1:0-Führung. Den Treffer erzielte Patrick Kleinheinz (nicht im Bild). Foto: Becker
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A2: Torwartfehler begünstigt Dobel-Sieg im Kellerduell

Spitzenreiter Wildbad nahm die Hürde in Höfen mit 2:0 und durfte sich darüber freuen, dass sich die Verfolger Oberes Enztal und Wimsheim beim 2:2 die Punkte teilten. So konnte Engelsbrand (4:1 in Gräfenhausen) und Birkenfeld II (2:0 gegen Unterreichenbach-Schwarzenberg) nach einer Durststrecke auch wieder etwas Anschluss an die beiden in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim finden. ... mehr

Trotz besserer Leistung in der zweiten Hälfte rutscht der FV Lienzingen (gelbe Trikots) am Unentschieden gegen den FC Viktoria Enzberg vorbei und verliert 2:3. Foto: Bächle
Sport regional

Viktoria Enzberg setzt sich im Lokalderby gegen Lienzingen durch

Mühlacker. Im Derby und Kellerduell der Kreisklasse A 1 unterlag der FV Lienzingen (FVL) zuhause mit 2:3 gegen den FC Viktoria Enzberg. Ein Blitzstart gelang den Gästen, denn bereits in der 2. Minute gingen die Enzberger Kicker durch einen direktverwandelten Freistoß von Tobias Scheider mit 1:0 in Führung. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: SG Oberes Enztal rückt Wildbad auf die Pelle

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim rückte die SG Oberes Enztal an Spitzenreiter Wildbad mit einem 2:1-Erfolg gegen Unterreichenbach-Schwarzenberg bis auf einen Zähler heran und Wimsheim liegt nach seinem 4:2-Sieg in Höfen auch nur einen weiteren Punkt zurück. Nicht so glücklich war man auf den Plätzen vier bis sechs: Engelsbrand kam gegen Schellbronn über ein 3:3 nicht hinaus und Birkenfeld II (1:3 in Mühlhausen) und Tiefenbronn (0:1 in Calmbach) gingen sogar leer aus. ... mehr

Nachrichten-Ticker

3,7 Millionen Kundendaten erschlichen - Anklage erhoben

Mühlhausen (dpa) - Ein Mann aus Südthüringen soll etwa 3,7 Millionen Kundendaten von Online-Händlern erschlichen, teils verkauft und für Internetbetrügereien verwendet haben. Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen erhob Anklage gegen den 31-Jährigen, teilte ein Sprecher mit. Ihm wird Ausspähung von Daten und Datenfälschung im besonders schweren Fall vorgeworfen. Der Mann soll zwischen Dezember 2014 und April 2016 mittels eines Computerprogrammes einer iranischen Sicherheitsfirma Kundendatensätze aus insgesamt 227 Webshops abgefischt haben, darunter auch Passwörter und Kontoverbindungen. ... mehr

Den Oberderdinger Ostermarkt besuchen regelmäßig auch aus Knittlingen Margit Mühlich (von links), aus Mühlhausen Brigitte und Wolfgang Höhner, der Knittlinger Gerhard Mühlich sowie aus Freudenstein Margarete Singhoff. Foto:Prokoph
Mühlacker

Zahlreiche Besucher strömen zum Ostermarkt nach Oberderdingen

Oberderdingen. Dicht an dicht haben sich mehrere hundert Besucher am Ostermontag beim traditionellen Ostermarkt der Gemeinde Oberderdingen gedrängt und das gute Angebot genossen. Denn entlang der Brettener Straße, auf dem Marktplatz und rund um den Amthof hatten sich um die 100 Buden, Stände oder Verkaufswagen angesiedelt, die ihre Waren feilboten. ... mehr

Tierische Landschaftspfleger bei der Arbeit. Foto: Daniela Dörr-Timmerberg
Region

Schafe und Ziegen weiden am Büchelberg - Regierungspräsidium weist auf Besonderheiten im Naturschutzgebiet hin

Neuhausen. Mit staatlicher Hilfe wird im alten Steinbruch am Büchelberg in Neuhausen ein neues Beweidungsprojekt realisiert. ... mehr

VfB-Cheftrainer Tayfun Korkut selbst sollte hinter dem Kuchenbüfett des TSV Mühlhausen stehen – ein April-Scherz.
Region

Tayfun Korkut als Kuchenverkäufer? – April-Scherze in der Region

Tiefenbronn-Mühlhausen. „April, April“ – der Ruf ertönte in der Region anscheinend gar nicht so oft, nachdem der Tag der Scherze auf den Ostersonntag fiel. PZ-Mitarbeiter Bernd Lachenmaier aus Tiefenbronn entdeckte trotzdem eine Aktion der Kategorie erste Sahne. ... mehr

Sport regional

Kreiklasse A 2 Pforzheim: Ellmendingen überrascht

Wildbad bleibt in der A-Liga 2 auf Titelkurs, fertige Mühlhausen mit 12:2 ab. Platz zwei verteidigte der FC Oberes Enztal mit einem 4:2-Erfolg in Neuhausen, hat aber weiter Wimsheim dicht im Nacken, das gegen Engelsbrand mit 3:2 gewann. Boden verloren hat neben Engelsbrand Birkenfeld II, das Ellmendingen mit 2:4 unterlag. ... mehr

Jubel beim FV Knittlingen: Sie haben das Finale gegen den TSV Wurmberg-Neubärental gewonnen und sind Kreispokalsieger.
Sport regional

Überraschender Sieg gegen Wurmberg: FV Knittlingen ist Kreispokalsieger

Wurmberg. Überraschend hat der FV Knittlingen am Karsamstag das Pokalfinale des Fußballkreises Pforzheim gewonnen. Mit einem 2:0 siegte der A-Ligist gegen den eigentlichen Favoriten und Kreisligisten TSV Wurmberg-Neubärental auf dem Rasenplatz des 1. FC Dürrn. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40