nach oben

Rugby-Bundesliga: Erfolgsmodell TV Pforzheim

Wieder dabei: TVP-Leistungsträger Carlos Soteras Merz. Foto: J. Keller, PZ-Archiv
Sport regional

TV Pforzheim trifft auf SC Neuenheim

Pforzheim. In der 1. Rugby-Bundesliga, Staffel Süd, trifft der TVPforzheim am Samstag um 15.00 Uhr im Eutinger Stadion am Rattachweg auf den SC Neuenheim. Die Partie ist mit Blick auf die bevorstehenden Playoffs für beide Teams von großer Bedeutung. Durch einen Sieg könnten beide auf Platz zwei in der Tabelle rücken und sich dadurch das Heimspielrecht für den 6./7. Oktober, dem ersten Spieltag der Meisterrunde, sichern. ... mehr

Spielertrainer John Willis vom TVP (grün-weißes Trikot) versucht, sich gegen die belgischen Spieler des Dendermondse RC durchzutanken. Am Ende siegte der TVP bei seiner internationalen Premiere im North Sea Cup mit 55:20.
Sport regional

Rugby: TV Pforzheim gewinnt internationale Premiere

Zwei Heimspiele in der Rugby-Bundesliga Süd – zwei Niederlagen. Wer den TV Pforzheim siegen sehen wollte, musste bislang zu den beiden Auswärtsspielen fahren. Doch die Serie der Heimpleiten sollte gerade im richtigen Moment beendet werden, denn im Stadion am Rattachweg 46 in Pforzheim-Eutingen feierten die Pforzheimer die internationale Rugby-Premiere im North Sea Cup gegen das belgische Team Dendermondse RC mit einem 55:20-Sieg. ... mehr

Sport regional

Europapokal-Premiere für Pforzheimer Rugby-Team

Pforzheim. Es ist so weit! Zum ersten Mal in der Geschichte der Stadt Pforzheim vertritt eine Vereinsmannschaft die Goldstadt in einem europäischen Wettbewerb. Am heutigen Samstag um 15 Uhr trifft das Rugbyteam des TV Pforzheim auf die belgische Mannschaft Dendermonde RC. Der erste Spieltag des Europapokals, auch North-Sea-Cup genannt, verspricht Spannung pur. ... mehr

Mit einem Sieg gegen die RG Heidelberg kann sich der TV Pforzheim in derRugby-Bundesliga Süd fast schon sicher für die nächste Bundesliga-Runde qualifizieren. Aber die Heidelberg wollen ebenfalls gewinnen, um sich den zweiten Tabellenplatz, auf dem bislang der TVP liegt, zu sichern.
Sport regional

Rugby-Bundesliga: TV Pforzheim erwartet harten Kampf gegen RG Heidelberg

Am kommenden Samstag trifft der TV Pforzheim in der Rugby-Bundesliga Süd auf den letztjährigen Bundesliga-Sechsten RG Heidelberg. Die Zuschauer erwartet eine sehr spannende Partie, denn die Heidelberger müssen gewinnen, wenn sie nicht frühzeitig die Chance verspielen wollen, aus eigener Kraft in die nächste Bundesliga-Runde zu kommen. Aber auch der TVP muss siegen, um sich dann fast sicher für die nächste Runde gegen Teams der Bundesliga West zu qualifizieren. Ankick ist um 15 Uhr im Stadion am Rattachweg in Pforzheim-Eutingen. ... mehr

TVP verpasst in Heidelberg nur knapp die 100-Punkte-Marke.
Sport regional

TVP verpasst in Heidelberg nur knapp die 100-Punkte-Marke

Heidelberg/Pforzheim. Die Klatsche im Spitzenspiel der Rugby-Bundesliga hat der TV 34 Pforzheim schnell abgehakt. Eine Woche nach der 12:72-Heimpleite gegen den amtierenden Meister Heidelberger RK siegten die Pforzheimer in der Gruppe Süd bei Aufsteiger Heidelberger TV 99:8 und verpassten dabei die magische 100er-Marke nur hauchdünn. ... mehr

Durch eine Verletzung könnte Fabian Broughton (rechts) ausgebremst werden. Er wird morgen wahrscheinlich nicht spielen können. Foto: Keller/PZ-Archiv
Sport regional

Pforzheimer Rugbymannschaft: Topfavorit gegen Heidelberger TV

Pforzheim. Nach dem die Pforzheimer Rugbymannschaft am vergangenen Wochenende gegen den amtierenden Deutschen Meister Heidelberger RK ein 12:72 Heimdebakel hinnehmen musste, sind die Pforzheimer am Sonntag (15.00 Uhr) in Heidelberg zu Gast. Dort trifft der TVP auf den Bundesliganeuling der Süd-Gruppe: den Heidelberger TV. ... mehr

Wieder einen Tick schneller – während die Spieler des TV Pforzheim (grün) sich erst noch orientieren müssen, geht es beim Heidelberger RK (blau) schon Richtung gegnerisches Malfeld. Am Ende siegte der amtierende deutsche Rugbymeister HRK mit 72:12 gegen überforderte Pforzheimer, die vor wenigen Wochen noch im Rugby-DM-Finale auf Augenhöhe spielten.
Sport regional

Rugby-Bundesliga: Derbe Klatsche für den TV Pforzheim

Abhaken und vergessen. Trainer John Willis und Mannschaftskapitän Mustafa Güngör wollen sich nicht lange aufhalten mit der derben 12:72-Klatsche, die der Heidelberger RK dem TV Pforzheim am Samstagnachmittag im TVP-Stadion am Rattachweg in Pforzheim-Eutingen beschert hat. Die Devise lautet jetzt: Noch mehr und noch härter trainieren und hoffen, dass die nach den zahlreichen Topspieler-Abgängen neu zusammengewürfelte Mannschaft möglichst rasch ein eingespieltes Team wird.  ... mehr

Hoch hinaus wollen Spieler des TVP auch morgen gegen den deutschen Meister Heidelberger RK. Foto: J. Keller, PZ-Archiv
Sport regional

Erstes Heimspiel für Rugbymannschaft des TSV Pforzheim in der Saison 2012/2013

Pforzheim. Am morgigen Samstag um 15.00 Uhr ist es soweit: Die Rugbymannschaft des TV Pforzheim hat ihr erstes Heimspiel in der Saison 2012/13. Direkt zum Auftakt erwartet die Zuschauer ein Kracher: Der amtierende deutsche Meister (Heidelberger RK) und der Vize-Meister (TV Pforzheim) treffen aufeinander. Bereits vergangene Woche ist der TVP in die neue Bundesliga Saison gestartet und konnte gleich zum Auftakt einen Sieg mit Bonuspunkt gegen den TSV Handschuhsheim einfahren (24:13). ... mehr

Startklar: Der TV Pforzheim (mit Mustafa Güngör am Rugby-Ei) präsentierte sich zum Saisonauftakt hellwach – und gewann mit 24:13. Foto: Jürgen Keller
Sport regional

Rugby-Bundesliga: Zum Auftakt ein Erfolgserlebnis für den TVP

Das Pforzheimer Rugbyteam siegt beim TSV Handschuhsheim mit 24:13. Der Bundesliga-Auftakt des TVP war zufriedenstellend, die Neulinge zeigten sich recht gut ins frisch formierte Team integriert. Aber bis zum kommenden Samstag muss noch einiges verbessert werden. Der nächste Gegner im TVP-Stadion am Eutinger Rattachweg ist der deutsche Meister Heidelberger RK. ... mehr

Sport regional

Spannender Rugby-Auftakt

Pforzhein. Das Warten hat ein Ende: Am morgigen Sonntag um 15.00 Uhr startet der TVPforzheim in die zweite Saison in der Rugbybundesliga. Gleich zum Auftakt wartet auf die Pforzheimer mit dem TSVHandschuhsheim die erste große Aufgabe. Bereits in der letzten Saison traf man im ersten Bundesligaspiel auf den TSV. Damals taten sich die Pforzheimer sichtlich schwer und gewannen am Ende mit 34:27. Der Sturm der Handschuhsheimer zählt den stärksten in der Bundesliga. ... mehr

Bereit fürs erste Testspiel: Die Rugby-Mannschaft des TV Pforzheim empfängt am Samstag den RC Mainz in Eutingen. PZ-Archiv, Keller
Sport regional

Saisonvorbereitung für TVP-Rugby-Cracks geht in heiße Phase

Pforzheim. Für die Rugbymannschaft des TV Pforzheim beginnt die letzte Phase der Saisonvorbereitung. Die Zahl der Trainingseinheiten wird im August nochmals gesteigert. Hiermit soll die Mannschaft optimal auf das erste Trainingsspiel gegen den Bundesligaaufsteiger RC Mainz eingestellt werden. Dieses wird am morgigen Samstag, 11. August, um 15.00 Uhr auf dem Sportplatz „Im Rattach“ in Eutingen ausgetragen. Der Eintritt ist frei. Gespannt sein darf man auf die Neuzugänge des TVP. ... mehr

In seiner ersten Bundesliga-Saison hatte das Rugby-Team des TV Pforzheim vielfach Grund zum Jubeln. Am Ende wurden sie Vizemeister und im 7er-Rugby sogar Deutscher Meister. Ein Testspiel gegen den RC Mainz soll am Samstag im Stadion am Eutinger Rattachweg zeigen, ob der TVP auch 2012/13 zu den Favoriten gezählt werden muss.
Sport regional

Vizemeister TVP gibt Vollgas auf dem Weg zum Deutschen Rugby-Titel - Testspiel gegen RC Mainz

Der TV Pforzheim hat vor rund zwei Monaten Maßstäbe in der deutschen Rugbylandschaft gesetzt, die viele Fans in der Region sehnsüchtig auf das erste Bundesliga-Spiel des TVP warten lassen. Ein Testspiel gegen den Bundesliga-Aufsteiger RC Mainz am Samstag, 11. August um 15 Uhr im TVP-Rugbystadion am Rattachweg 46 in Pforzheim-Eutingen wird erstmals zeigen, was der neue Kader zu leisten vermag. ... mehr

Der TV Pforzheim zittert um seine Heimspielstätte "Im Rattach". Foto: Güngör
Sport regional

Rugby-Spieler des TV Pforzheim zittern um Heimstätte „Im Rattach“

Pforzheim. Der SV Kickers Pforzheim darf noch bis zum Jahr 2016 den Sportplatz in Eutingen „Im Rattach“ nutzen, dann läuft derVertrag mit dem Eigentümer, den Stadtwerken Pforzheim, aus.Da die Kosten für das Gelände (Gas, Wasser, etc.) allerdings extrem hoch sind (Vize-Präsident Jörg Augenstein: „Der finanzielle Aufwand ist enorm“), überlegt der Fusionsverein, schon früher aus dem Vertrag auszusteigen. ... mehr

Sport regional

TV Pforzheim triumphiert im 7er-Rugby

Heusenstamm. Jetzt haben die Rugbycracks des TV 34 Pforzheim doch noch eine deutsche Meisterschaft gewonnen. Gestern besiegte der deutsche Vizemeister im 15er-Rugby im Finale der 7er-Rugby-DM den alten Rivalen Heidelberger RK mit 31:24. In der Neuauflage des 15er-Finales, das die Heidelberger 20:16 gewonnen hatten, führten die Pforzheimer zur Pause bereits mit 26:5. Heidelberg riskierte in der zweiten Hälfte mehr, kam heran. Am Ende reichte es aber nicht mehr zur Wende. „Es war wieder ein Finale auf Augenhöhe, und diesmal war das Glück am Ende auf unserer Seite. Ich bin wirklich sehr stolz auf diese Jungs. Jetzt wird richtig gefeiert“, freute sich TVP-Manager Jens Poff nach dem Triumph in Heusenstamm. ... mehr

TVP II hat mit 46:22 gegen den Karlsruher SV gewonnen und sich damit die Meisterschaft in der Rugby-Regionalliga Baden-Württemberg gesichert. 
Sport regional

TVP II gewinnt Regionalliga-Showdown und die Meisterschaft

Showdown im Rugbystadion des TVP am Rattachweg in Pforzheim-Eutingen: Zweiter gegen Dritter – und der Sieger wird Erster der Regionalliga Baden-Württemberg. Es war der erwartet harte Fight, auch wenn das Ergebnis letztlich die Dominanz der Pforzheimer Rugbyspieler deutlich unterstrichen hat. Mit 46:22 besiegte die 2. Mannschaft des TV Pforzheim das Rugbyteam des Karlsruher SV und sicherte sich damit die Meisterschaft und den Aufstieg in die 3. Liga. ... mehr

Mustafa Güngör hat nicht nur beim TVP in der Rugby-Bundesliga Akzente gesetzt, er
Sport regional

Mustafa Güngör Nationalkapitän beim großen 7er-Rugby-Turnier in Lyon

Pforzheim/Lyon. Der Pforzheimer Rugby-Spieler Mustafa Güngör vom TV Pforzheim wird an diesem Wochenende im französischen Lyon die deutsche Nationalmannschaft bei ihrem ersten 7er-Turnier der Europameisterschaft wieder als Kapitän aufs Feld führen. Die Mannschaft trifft dort unter anderem auf die Rugbygrößen Frankreich, Schottland und Wales. Zwei weitere Turniere in Moskau und im dänischen Odense komplettieren dann die 7er-Europameisterschaft. ... mehr

Sport regional

Rugby-Team des TVP II brennt aufs „Finale dahoam“

Pforzheim. Nachdem den Rugbyspielern des TV Pforzheim II am vergangenen Wochenende ein 108:0-Kantersieg gegen den RC Konstanz gelang, fehlt ihnen nun noch ein kleiner Schritt zur Regionalliga-Meisterschaft. Um den Titel einzutüten, brauchen sie im letzten Rundenspiel am Samstag um 14.30 Uhr am Rattachweg in Pforzheim-Eutingen gegen den Karlsruher SV einen Sieg. ... mehr

Souverän besiegte der TVP II (Foto) den RC Konstanz mit 108:0. Wenn die Pforzheimer Rugbyspieler jetzt auch noch am 2. Juni ihr letztes Spiel daheim gegen den Drittplatzierten Karlsruher SV gewinnen, sind sie Regionalliga-Meister. Dann dürften sie in der nächsten Saison in der 3. Liga spielen.
Sport regional

TVP II siegt sich 108:0 in Richtung Aufstieg in die 3. Rugby-Liga

Pforzheim. Rugby gehört zu den Ballsportarten, die man auf einem Rasen spielt. Nicht auf einem Acker, nicht auf einer Wiese. Und schon gar nicht auf einem Feld, auf dem großflächig Rasenschnitt verteilt liegt, so dass die Spieler durch ein Meer dürrer Halme waten müssen. Das sollte sich auch bei den für die Platzpflege Verantwortlichen in der Stadtverwaltung Pforzheim herumgesprochen haben. Dem Platzzustand zum Trotz hat der TV Pforzheim II die wichtige Regionalliga-Partie gegen den total überforderten Tabellenfünften RC Konstanz mit 108:0 gewonnen. ... mehr

Mustafa Güngör (am Ball), Kapitän der deutschen 7er-Rugby-Nationalmannschaft, und andere Top-Spieler fehlten dem TV Pforzheim beim internationalen 7er-Turnier in Amsterdam, doch der DM-Vierte von 2011 schlug sich tapfer und landete anm Ende im vorderen Mittelfeld.
Sport regional

TVP mit Achtungserfolg beim 7er-Rugbyturnier in Amsterdam

Amsterdam/Pforzheim. Pforzheim ist auf dem Weg, sich zu einer Rugby-Größe in Deutschland zu etablieren. Am vergangenen Wochenende nahm eine Rugbymannschaft des TV Pforzheim beim internationalen 7er-Turnier in Amsterdam teil. Trotz des Fehlens etlicher Leistungsträger belegten der TVP am Ende unter 48 Mannschaften, darunter etliche Profi Teams, einen guten Platz im vorderen Mittelfeld. ... mehr

Nur ein Meter fehlte zur DM: Der TVP (in Grün) verlor im Finale beim Heidelberger RK das Spielgerät in letzter Minute, wie unser Bild zeigt, kurz vor dem gegnerischen Malfeld. J. Keller
Sport regional

Rugby-Vizemeister TVPforzheim will 2013 den Titel holen

Jetzt erst recht: Der deutsche Rugby-Vizemeister TV Pforzheim steckt sich hohe Ziele. Manager Jens Poff will das Team weiter verstärken. Aber: Aus Pforzheimer Sicht ist die Ligareform umstritten, denn dann müsste der TVP in einer Gruppe mit lauter Teams aus Heidelberg um den Einzug ins Finale kämpfen. ... mehr