nach oben

Rugby-Bundesliga: Erfolgsmodell TV Pforzheim

Ein Chancenplus hat sich der TVP im Finale der Deutschen Rugby-Meisterschaft erarbeitet, doch am Ende siegten die Heidelberger mit 20:16.
Sport regional

Rugby-DM-Finale: TVP verpasst die Sensation

Wer hätte vor dem Start der Bundesliga-Saison gedacht, dass der Aufsteiger dem amtierenden Deutschen Rugby-Meister im Finale der Playoff-Runde den Titel ernsthaft streitig machen könnte? Fast hätte der TV Pforzheim diese Sensation geschafft. Beim Heidelberger RK hatte der TVP in den letzten Minuten rund einen Meter vor dem gegnerischen Malfeld die Möglichkeit, noch einen Versuch abzulegen. Doch der Ball ging verloren und der HRK wurde mit einem 20:16-Sieg zum dritten Mal in Folge Deutscher Meister. ... mehr

Die Übersicht muss der TV Pforzheim (grün-weiß) gegen Heidelberg genauso behalten, wie hier beim Halbfinalsieg gegen Frankfurt. Foto: Keller, PZ-Archiv
Sport regional

Rugby-DM-Finale: Noch ein Schritt bis zur Krönung

Pforzheim fiebert dem Finale um die deutsche Rugby-Meisterschaft entgegen. 250 Fans begleiten den TV Pforzheim am Samstag zum Spiel des Jahres nach Heidelberg. In der Vorwoche warf der TVP den Dauerfinalisten SC 1880 Frankfurt überraschend deutlich mit 46:25 aus dem Titelrennen. Jetzt wartet mit dem Heidelberger RK der amtierende Meister auf den Aufsteiger, der eine fantastische erste Bundesliga-Saison krönen will. ... mehr

Im Rugby-Halbfinale schaffte der TV Pforzheim die Sensation: Trotz des verlorenen Heimrechts konnte der SC 1880 Frankfurt mit 46:25 deklassiert werden. Jetzt freuen sich die Pforzheimer auf das Finale der Deutschen Rugby-Meisterschaft in Heidelberg.
Sport regional

Jetzt erst recht! TV Pforzheim schlägt Frankfurt und steht im deutschen Rugbyfinale

Jetzt erst recht! Unter diesem Motto und mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch sind die Rugbyspieler des TV Pforzheim am Samstag zum Halbfinale der Deutschen Rugby-Meisterschaft nach Frankfurt gefahren. Am grünen Tisch hat man ihnen zwei Punkte abgezogen, der SC 1880 Frankfurt hatte dadurch das Heimrecht im Halbfinale gewonnen. Es sollte den Hessen nichts nützen. Mit 46:25 deklassierte der TVP den SC 1880. ... mehr

Sport regional

Mit Extra-Training und Sonderbussen zum Rugby-Halbfinale

Frankfurt/Pforzheim. Nach ewigem Hin und Her ist die Frage, wo das Rugby-Halbfinale stattfindet, endlich geklärt: Der TV Pforzheim trifft am Samstag um 14.00 Uhr in Frankfurt auf den Vizemeister der vergangenen beiden Spielzeiten: den SC 1880 Frankfurt. Unter Protest allerdings. Denn der TVP akzeptiert eine Zwei-Punkte-Strafe des Deutschen Rugby-Verbands nicht, die den Pforzheimern das Heimrecht im Halbfinale geraubt hat. Mit nach Frankfurt fahren Sonderbusse mit TVP-Fans, die den Grün-Weißen die Daumen drücken. ... mehr

Pforzheim

Rugby-Spieler weisen Vorwurf der Körperverletzung zurück

Pforzheim. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen wieder aufgenommen -es geht eine mögliche Körperverletzung. Zwei Männer äußern den Verdacht, Rugby-Spieler des TVP 34 hätten sie gejagt und einen von ihnen zusammengetreten. Dokumentiert sind schwere Gesichtsverletzungen. Die Spieler beteuern ihre Unschuld. ... mehr

Hoch hinaus wollen die Rugbyspieler des TV Pforzheim auch im Endspurt der Bundesliga: Im Halbfinale reisen die Grün-Weißen zum SC 1880 Frankfurt.
Sport regional

Rugby: TVP fährt unter Protest zum Halbfinale nach Frankfurt

Bis zuletzt hatten Pforzheims Rugby-Fans noch auf das Heim-Halbfinale gehofft. Am Mittwoch erteilte Jens Poff, Manager des TV Pforzheim, den Träumen nun eine endgültige Absage: Der TVP wird unter Protest nach Frankfurt fahren, denn es läuft ein Einspruch der Pforzheimer vor dem Schiedsgericht. Über diesen wird aber erst nach dem Semifinale am Samstag entschieden. ... mehr

Sie wollen doch nur spielen: Doch ehe Pforzheim (grüne Trikots) auf Frankfurt trifft, müssen noch einige Fragen geklärt werden. Foto: Keller
Sport regional

Zoff um Hablfinale der Rugby-Bundesliga: Ja, wo spielen sie denn?

Noch dreimal schlafen, dann geht für die Rugby-Spieler des TV Pforzheim ein Kindheitstraum in Erfüllung: Am Samstag um 14.00 Uhr steigt ihr Bundesliga-Halbfinale gegen den SC 1880 Frankfurt. Aber wo? In Pforzheim? Oder in Frankfurt? Die Auseinandersetzung um den Spielort des Halbfinalduells hat am Dienstag durch die Entscheidung des Sportgerichts zugunsten Frankfurts und einen Kommentar von Staffelleiter Uwe Kaelcke eine weitere Wende genommen. ... mehr

Hoch hinaus will der TV Pforzheim (links) in dieser Saison. Der SC 1880 Frankfurt (rechts) hat offenbar etwas dagegen. Fotos:  Jürgen Keller, PZ-Archiv
Sport regional

Punktabzug vor Bundesliga-Halbfinale: TVP im Clinch mit Rugby-Verband

Die Nachricht schlug am Montagvormittag hohe Wellen beim TV Pforzheim. Der Deutsche Rugby-Verband (DRV) zieht dem Bundesligisten zwei Punkte ab, weil der gegen die Statuten verstoßen habe. Genauer gesagt: Der Aufsteiger, der die Bundesliga-Spielrunde am Samstag sensationell auf dem zweiten Platz beendet hat, könne nicht die Jugendarbeit nachweisen, die der Verband von seinen Erstligisten erwartet. ... mehr

Reihte sich beim RK Heusenstamm in die Liste der Pforzheimer Versuchleger ein: Nationalspieler Mustafa Güngör (rechts).
Sport regional

Rugby-Bundesliga: TVP auch in Heusenstamm nicht zu bremsen

Das Erwartete ist eingetroffen – und doch ist der Sieg des Tabellenzweiten TV Pforzheim beim Tabellenletzten RK Heusenstamm etwas Besonderes. Mit dem 72:12-Erfolg sicherten sich die Neulinge in der Rugby-Bundesliga das Heimspielrecht im ersten Playoff-Spiel, dem Halbfinale zur deutschen Rugby-Meisterschaft. Am Samstag, 28. April, 14 Uhr wird das Stadion am Rattachweg in Pforzheim-Eutingen das wohl bedeutendste Spiel in der Pforzheimer Rugby-Geschichte erleben. ... mehr

Der TV Pforzheim ist nach seinem 60:8-Sieg gegen DSV Hannover 78 weiterhin Tabellenzweiter und auf Halbfinale-Heimspielkurs.
Sport regional

Rugby-Bundesliga: TV Pforzheim besiegt auch Hannover

Der TV Pforzheim hat ein großes Ziel in der Rugby-Bundesliga: Nach dem Durchmarsch von der Regionalliga in die höchste deutsche Spielklasse soll zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte das erste Playoff-Spiel um den Meistertitel auf dem eigenen Platz am Rattachweg in Pforzheim-Eutingen stattfinden. Und nach dem klaren wie verdienten 60:8-Sieg gegen den Tabellensiebten DSV Hannover 78 sieht es so aus, als könnte das Halbfinale gegen SC Frankfurt 1880 in Pforzheim ausgetragen werden. ... mehr

Mustafa Güngör.
Sport regional

Rugbymannschaft des TV Pforzheim auch an Ostern im Einsatz

Pforzheim. Nachdem die Pforzheimer Rugbymannschaft in den letzten vier Spielen, drei Siege und nur eine Niederlage eingefahren hat, kann sich der TVP weiterhin Hoffnungen auf ein Heimspiel in der ersten Playoffrunde zur deutschen Rugby-Meisterschaft machen. Dafür muss aber am Ostersamstag um 15 Uhr im Stadion am Rattachweg in Pforzheim-Eutingen (vormals FC Eutingen) erst einmal der Bundesligasiebte Hannover 78 geschlagen werden. ... mehr

Der Pforzheimer Afa Tauli (am Ball) setzt sich durch. Der Berliner Rugby Club machte es dem TVP phasenweise sehr schwer, doch am Ende gab es einen 54:7-Sieg der Pforzheimer, die weiterhin Platz in der Rugby-Bundesliga behaupten.
Sport regional

Rugby-Bundesliga: TV Pforzheim schlägt Berliner RC mit 54:7

Pforzheim. Ein 54:7-Sieg ist in der Rugby-Bundesliga an sich keine schlechte Sache, und auch der Tabellenzweite TV Pforzheim gewinnt nicht jedes Spiel so hoch. Doch irgendwie waren die Erwartungen vor dem Anpfiff am Samstagnachmittag gegen den Berliner Rugby Club etwas höher geschraubt. Am Ende aber gab es doch viel Beifall der 400 Zuschauer für ein unterhaltsames Spiel und einen verdienten, klaren Sieg. ... mehr

Am Samstag, 14 Uhr, spielt die Rugby-Bundesligamannschaft des TV Pforzheim gegen den Tabellenvorletzten aus Berlin. Die Zuschauer dürfen einen hohen Sieg des TVP auf dem Weg zum Heim-Halbfinale der Meisterschafts-Playoffs erwarten. Am Sonntag, 14.30 Uhr, spielt die zweite Mannschaft des TVP, die sich Hoffnungen auf den Aufstieg machen darf.
Sport regional

Rugby-Bundesliga: TV Pforzheim will hohen Sieg gegen Berlin erkämpfen

Pforzheim. Nachdem die Pforzheimer Rugbyspieler zuletzt auswärts in Berlin einen 60:7-Pflichtsieg gegen den RK 03 Berlin verbuchen konnten, spielt die Mannschaft des TV Pforzheim am Samstag, 31. März, 14 Uhr wieder auf heimischem Boden. Zu Gast ist mit dem Berliner RC ein weiterer Vertreter aus der Bundeshauptstadt, den man im Hinspiel deutlich mit 13:78 schlagen konnte. ... mehr

Starke Männer, die für ihre starken Leistungen von Oberbürgermeister Gert Hager (hinten rechts) ausgezeichnet wurden: Pforzheims Rugbyspieler.Seibel
Sport regional

Die Besten der Besten: Sportlerehrung des Sportkreises Pforzheim Enzkreis

Pforzheim. Nicht weniger als 18 Deutsche Meister, sechs Europameister und sogar ein Vizeweltmeister hatten sich Freitagabend im Pforzheimer Congresscentrum (CCP) versammelt: „Egal auf welcher Stufe der Lebenstreppe Sie sich befinden: Sie sind wahre Meister“, befand denn auch Gudrun Augenstein mit Blick auf die Athleten bei der Sportlerehrung des Sportkreises Pforzheim Enzkreis. Die Sportkreisvorsitzende ehrte 69Sportler, die sich 2011 bei Welt-, Europa- oder deutschen Meisterschaften in ihrer Disziplin aufs Treppchen gekämpft hatten. ... mehr

Nicht richtig gefordert wurden Alex Jessop (rechts) und seine Teamkollegen vom TVP in Berlin.  J. Keller, pz-archiv
Sport regional

Rugby-Bundesliga: TV Pforzheim schlägt RK Berlin locker mit 60:7

Das war eine klare Sache. Wie erwartet hat der TV34 Pforzheim beim Tabellenschlusslicht RK 03 Berlin mit 60:7 (22:7) gewonnen. Damit übernahmen die Pforzheimer zumindest bis zum heutigen Dienstag die Tabellenführung in der 1. Rugby-Bundesliga, denn dann erst tritt der amtierende Meister, Heidelberger RK, zu einem seiner beiden Nachholspiele an. ... mehr

Nach seinem Tor des Tages begruben die Eisinger Spieler Philipp Bröning unter sich. Ripberger
Sport regional

Fußball-Kreisliga: FSV Eisingen feiert wichtigen Sieg

Nachdem das Spitzentrio auch an diesem Wochenende keine Siege meldet, rückt der 1. FC Dietlingen nach seinem dritten „Dreier“ in Folge den drei führenden Teams auf die Pelle. In der Abstiegsregion punktete der FSV Eisingen mit einem Sieg im Kellerderby gegen Bauschlott sowie Gräfenhausen durch ein 4:2 bei Fatihspor. ... mehr

Auf die genauen Zuspiele von Alex Jessop wird es für den TVP auch beim Gastspiel in Berlin ankommen.Keller
Sport regional

Pforzheims Rugbyspieler auf Punktejagd in Berlin

Berlin/Pforzheim. Dieses Spiel sollte eine klare Sache für Pforzheims Rugbyspieler sein: Am Sonntag trifft der TVP in der Bundesliga auf den derzeitigen Tabellenletzten RK 03 Berlin. Nach den guten Auftritten gegen Heidelberg und Neuenheim will der TVP in Berlin einen Sieg mit Bonuspunkten einfahren, um die Chancen zu erhöhen, das Playoff-Halbfinale nach Pforzheim zu holen. Bereits morgen wird die Mannschaft nach Berlin anreisen. ... mehr

Schnell und durchsetzungsfähig - der TV Pforzheim besiegte in der neuen Spielsätte am Rattachweg in Eutingen auch den SC Neuenheim. Die Play-Offs in der Rugby-Bundesliga scheinen zum Greifen nahe.
Sport regional

Rugby-Bundesliga: TVP schlägt zur Platzeinweihung den SC Neuenheim

Genau so stellt man sich ein Spiel zur Einweihung einer neuen Spielstätte vor: über weite Phasen enorm spannend, viel Zählbares auf der Anzeigentafel und am Ende ein verdienter Sieg für die Gastgeber. Die Bundesliga-Rugbyspieler des TV Pforzheim haben am Samstag bei ihrem 37:20-Sieg gegen den Tabellenvierten SC Neuenheim all das richtig gemacht, was eine gelungene Stadion-Eröffnung ausmacht. ... mehr

Am Wochenende geht es rund in der neuen Spielstätte des TV Pforzheim am Rattachweg in Eutingen, vormals das Fußballstadion des 1. FC EUtingen. Das Bundesligateam muss am Samstag, 15 Uhr, gegen den Tabellenvierten antreten, und am Sonntag gibt es von 11 Uhr an ein Verbandsligaturnier.
Sport regional

Bundesliga-Kracher und Nachwuchsturnier: TVP-Rugbyspieler weihen neue Spielstätte ein

Die Pforzheimer Rugbyspieler sind heiß auf den Samstag. Und die Fans des TV Pforzheim auch. Denn zum ersten Mal hat der TVP ein Bundesliga-Heimspiel in der neuen Spielstätte am Rattachweg in Pforzheim-Eutingen, dem ehemaligen Stadion des 1. FC Eutingen. Um 15 Uhr geht es gegen den Bundesliga-Vierten SC Neuenheim für die Pforzheimer um die Chance auf den zweiten. Am Sonntag um 11 Uhr beginnt ein Verbandsligaturnier für die Rugby-Nachwuchsspieler und -Neulinge. ... mehr

Ein strammes Programm haben die Rugbycracks des TV Pforzheim (in Grün) zum Bundesliga-Saisonauftakt nach der Winterpause.  becker, pz-archiv
Sport regional

Rugbykrimi im Spitzenspiel: TV Pforzheim verliert beim Heidelberger RK

Es war das Spiel der Spiele auf dem Alten Reitturnierplatz. Quasi in letzter Minute sicherte sich der TV Pforzheim den Sieg gegen den amtierenden deutschen Rugbymeister Heidelberger RK. Und fast hätte es jetzt auch im Rückspiel am Samstag in Heidelberg geklappt. Am Ende fehlten wohl etwas die Kraft, die Spielpraxis und auch das Glück, um das Blatt bei der 17:24-Niederlage gegen den RK noch einmal zu wenden ... mehr

Ein Schnippchen wie hier im Hinspiel wollen Afa Tauli (links) und der TV Pforzheim dem Heidelberger RK auch am Samstag wieder schlagen. Foto: Becker
Sport regional

Rugby-Bundesliga: TV Pforzheim im Spitzenspiel in Heidelberg gefordert

Pforzheim. Die Rugbyspieler des TV Pforzheim stehen in ihrer ersten Begegnung nach der Winterpause vor einer harten Bewährungsprobe: Gegner ist am Samstag um 16.30 Uhr kein Geringerer als der HeidelbergerRK. Vor der Partie in Heidelberg führt der deutsche Meister der letzten beiden Spielzeiten und Triple-Champion in der vergangenen Spielzeit die Bundesligatabelle an: Mit 56 Zählern hat der HRK sechs Punkte mehr auf dem Konto als sein härtester Verfolger: der TVPforzheim. ... mehr

Auf zur Nationalmannschaft: Mustafa Güngör ist beim Länderspiel gegen Tschechien dabei.  Foto: Becker
Sport regional

Von Pforzheim nach Prag: TVP-Rugby-Spieler im Nationalkader

Pforzheim. Ins Trikot der deutschen Rugby-Nationalmannschaft dürfen nächste Woche zwei Spieler des TV Pforzheim schlüpfen: Mustafa Güngör und Callum Sauer sind zwei der 22 Sportler, die Nationaltrainer Torsten Schippe in seinen Kader für das Europameisterschaftsspiel gegen Tschechien am 10. März (13 Uhr) berufen hat. ... mehr

Sport regional

Pech für das Rugby-Team: Platz schon wieder gesperrt

Pforzheim. Wie schon in der vergangenen Woche macht das Wetter dem Rugby-Bundesligisten TV Pforzheim einen Strich durch die Rechnung. Das für den Samstag angesetzte Spiel gegen den SC Neuenheim fällt wegen einer Platzsperre durch das Grünflächenamt der Stadt Pforzheim aus. Ein Nachholtermin ist noch nicht angesetzt. ... mehr

Sport regional

Rugby-Spiel des TV Pforzheim abgesagt

Pforzheim. Eigentlich wollte der TV Pforzheim in der Rugby-Bundesliga am Samstag mit einem Heimspiel gegen den SCNeuenheim ins neue Jahr starten. Doch wegen der schlechten Witterungsbedingungen wurde die Partie kurzfristig abgesagt. Der Rasenplatz in Eutingen, wo die Pforzheimer künftig spielen, ist gesperrt. ... mehr

Sport regional

Pforzheimer Rugby-Team sucht neuen Trainer

PFORZHEIM. Die Katze ist aus dem Sack: Das Bundesliga-Rugbyteam des TV Pforzheim hat sich trotz des großen Erfolges (derzeit zweiter Platz) nach längeren Gesprächen zu einer einvernehmlichen Trennung mit dem bisherigen Trainer Alan Edmonds entschieden. Wie bei jeder Beziehung gab es diverse Unstimmigkeiten, die diesen Schritt zur Folge hatten, lautet die Erklärung in einer Pressemitteilung des Vereins. Wer die Mannschaft in Zukunft trainieren wird, sei derzeit noch nicht geklärt. Einige Optionen würden jedoch in Betracht gezogen. ... mehr