Der Kuss feiert Premiere im Theater Pforzheim

„Der Kuss“ ist ein zweiteiliger Ballett-Abend und eine Hommage an die Bilderwelten des österreichischen Malers Gustav Klimt. Bei der Uraufführung im Theater Pforzheim werden die Motive Klimts zu einem berauschenden und berührenden Erlebnis.




25.01.2017
Zurück zum Artikel