Chemieunfall mit Explosionsgefahr

Wasserstoffperoxid ist bei der Firma Würth in der Pforzheimer Oststadt ausgelaufen. Der Stoff ist stark ätzend und kann explodieren. Die Feuerwehr musste in Chemieschutz-Anzügen anrücken. 


28.05.2008