Klein-LKW bleibt auf vereistem See in Knittlingen stehen

Zu einem spektakulären Unfall ist es am Montagmorgen gegen 8 Uhr zwischen Knittlingen und Freudenstein gekommen. Laut Polizei hat der Fahrer eines Kleinlastwagens auf der spiegelglatten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen verloren und durchbrach die Leitplanke. Das Fahrzeug blieb auf einem zugefrorenem See stehen.




30.01.2017