Polizei kontrolliert Verkehrsteilnehmer - Spitzenreiter 70 km/h zu schnell

Bis auf ein kurzes Gewitter ist am Samstag wieder bestes Ausflugswetter in der Region gewesen. Da macht auch das Motorradfahren wieder Spaß. Das Verkehrskommissariat Pforzheim hat den Tag genutzt, um einmal mehr für Sicherheit auf den Straßen zu sorgen. Auf der L340 zwischen Eyachbrücke und Dobel haben die Beamten motorisierte Verkehrsteilnehmer gezielt überprüft.


25.05.2019