Coronavirus - Impfung beim Kinder- und Jugendarzt
in Kinder- und Jugendarzt impft einen Jugendlichen mit dem Corona-Impfstoff Comirnaty von Biontech/Pfizer. 

Liveblog zum Coronavirus: Kinder- und Jugendmediziner fordern alle ab 12 Jahren eindringlich auf, sich impfen zu lassen

Das Coronavirus ist in Deutschland und auf der ganzen Welt nach wie vor präsent. In einem Liveblog hält die PZ die Leser über die wichtigsten Entwicklungen, Erkrankungen, Reaktionen und Maßnahmen in Baden-Württemberg, Deutschland und der ganzen Welt auf dem Laufenden.

AdobeStock_127103535
Deutschland

Interaktive Karte: So hoch ist die 7-Tage-Inzidenz in Ihrem Landkreis

Falls Sie auf diesen Artikel über die PZ-App zugreifen, könnte es sein, dass der Liveticker nicht korrekt dargestellt wird. Öffen Sie in diesem Fall bitte in ihrem Browser diesen Link zu unserem Liveblog.