nach oben

Wiernsheim

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Eine geschlüpfte Biene ist von einer Varroa-Milbe befallen. Als Wissenschaftler 1977 asiatische Bienen zu Forschungszwecken nach Europa holten, konnte der Schädling auch hier heimisch und zur Bedrohung werden. Foto: Archiv, dpa
Region

Durchbruch im Kampf gegen tödliche Varroa-Milbe – Imker aus der Region begeistert

Stuttgart/Pforzheim/Enzkreis. Das klingt nach einer echten Sensation: Erstmals gelang es Forschern der Universität Hohenheim aus Stuttgart, ein potenzielles Medikament zu entwickeln, das befallene Bienenstöcke mit geringem Arbeitsaufwand über die Fütterung von der gefürchteten Varroa-Milbe befreien kann.“ ... mehr

Nicht immer einer Meinung: der Vorsitzende der SPD AG 60 plus, Roland Zebli (links), und der frühere IG-Metall-Bevollmächtige Franz Fürst (rechts). Foto: Ketterl
Pforzheim

Genossen aus Pforzheim und Region gespalten über Sondierungsgespräche

Pforzheim. Sondieren oder gleich blockieren? Oder sondieren, dann votieren – um vielleicht doch nicht zu blockieren? Wie durch die Mitgliedsreihen der Genossen bundesweit, geht auch ein Riss durch die SPD-Mitglieder der AG 60 plus von Pforzheim und dem Enzkreis. ... mehr

Magnet für Besucher aus nah und fern: das Klosterfest Maulbronn. Und die alte Abtei hat selbst etwas zu feiern. Seit 25 Jahren trägt sie nun den Titel Unesco-Weltkulturerbe. Foto: PZ-Archiv
Region

Runde Geburtstage und noch viel mehr im Enzkreis

2018 werden in den Enzkreisgemeinden etliche Jubiläen gefeiert. Auch kommunalpolitisch ist einiges los. Die PZ hat das Wichtigste gesammelt. ... mehr

Erst die Rede, dann die Musik: Der Neujahrsempfang in Mühlacker lebt laut Oberbürgermeister Frank Schneider (links) von dieser Kombination aus lokalpolitischen Themen und dem Konzert der Musikvereine Mühlacker und Enzberg.  Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Neujahrsempfang: Die Mischung macht‘s

Enzkreis/Mühlacker. Viele Kommunen setzen auf Neujahrsempfänge mit Reden und Musik. Der Kontakt zum Bürger steht im Vordergrund – doch nicht alle Gemeinden ziehen mit. ... mehr

Auch an der Postwiesenstraße hat das Sturmtief "Burglind" heftig gewütet.
Region

Sturmtief "Burglind" fegt über die Region: 121 Einsätze in Pforzheim und dem Enzkreis

Pforzheim/Enzkreis. Seit Mittwochmorgen war die Feuerwehr in Pforzheim und dem Enzkreis quasi ohne Pause im Dauereinsatz: Umgestürzte Bäume auf den Straßen in der Region hielten die Rettungskräfte in Atem. Fahrbahnen waren unbefahrbar, Busse mussten den Verkehr einstellen. ... mehr

Symbolbild: Fotolia
Mühlacker

Hubschrauber fliegt junges Explosionsopfer in Spezialklinik

Mühlacker. Zu einem schrecklichen Ereignis ist es an Silvester gegen 22.20 Uhr in Mühlacker gekommen: In der Hand eines 15-Jährigen explodierte ein Feuerwerkskörper. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Karlsruhe wurde dabei die Hand des Jugendlichen ernsthaft in Mitleidenschaft gezogen. ... mehr

Zwischen dem Bahnsteig und einer S-Bahn der Linie S5 wurde am Neujahrstag ein junger Mann eingeklemmt, den die Feuerwehr aufwändig befreien musste.
Pforzheim

Großeinsatz am Hauptbahnhof: Unter S-Bahn eingeklemmten Mann befreit

Pforzheim. Über den Jahreswechsel rückte die Feuerwehr Pforzheim zu zehn Brandeinsätzen und zwei Hilfeleistungseinsätzen aus. Spektakulär war die Rettung einer im Hauptbahnhof Pforzheim zwischen Bahnsteig und S-Bahn eingeklemmten Person. ... mehr

Region

Silvester-Bilanz: Jugendlicher in Mühlacker durch Böller schwer verletzt

Pforzheim/Enzkreis/Calw/Stuttgart. „Einen überwiegend ruhigen Verlauf der Silvesternacht“ haben die Beamten des Polizeipräsidiums Karlsruhe erlebt. Die Polizei führte bereits ab 18.30 Uhr Präsenz- und Kontrollmaßnahmen durch. Insgesamt waren fast 300 Polizisten im Einsatz, die bis 6 Uhr 536 Einsätze zu bewältigen hatten. In Stuttgart wurden mindestens zehn Polizisten durch Feuerwerkskörper verletzt. ... mehr

Bei der Überarbeitung der Bebauungspläne rund um die Clara-Schumann-Straße im Wiernsheimer Baugebiet Roßland geht es um Flächenverdichtung. Foto: Hepfer
Mühlacker

In Wiernsheim wächst Bedarf an Bauland

Wiernsheim. Das Angebot an Bauland wird in der Heckengäugemeinde Wiernsheim zunehmend knapper, während die Nachfrage nach Wohnraum unvermindert steigt. Und das bereitet Bürgermeister Karlheinz Oehler einiges Kopfzerbrechen. „Uns gehen langsam aber sicher die Neubaugebiete aus“, bringt der Rathauschef das Dilemma auf den Punkt. ... mehr

Es sind nicht nur Frauen, die sich in den Bahnhofsunterführungen in Pforzheim unsicher fühlen. Eine Videoüberwachung gibt es dort noch nicht. 
Pforzheim+

Angstraum Unterführung: Positive Statistik kontra subjektives Sicherheitsgefühl

Pforzheim. Unterführungen sind für viele Menschen wahre Angsträume. Man geht ungern durch diese tunnelartigen unterirdischen Verbindungswege, vor allem, wenn man nicht sieht, was einen hinter der nächsten Biegung oder dem nächsten Pfeiler oder am im Dunkeln liegenden Ende der Unterführung erwartet. Das ist auch in Pforzheim nicht anders, vor allem östlich und westlich des Haupbhanhofs, wo man als Fußgänger hindurch muss, wenn man nicht zwischen City und Nordstadt lange Umwege in Kauf nehmen will. ... mehr

Mühlacker

Hund und Herrin schlagen Einbrecher in die Flucht

Wiernsheim-Iptingen. Ein Nachbarshund und deren Besitzerin dürften am Mittwochabend Einbrecher von ihrem weiteren Vorhaben in Iptingen abgehalten haben. ... mehr

20 Jahre pfeift Tobias Müller für die Sportfreunde Mühlacker. Foto: PZ-Archiv
Sport regional

Die knifflige Sache mit den Schiedsrichtern

Mühlacker. „In der Praxis haben auch diejenigen bemerkt, die zunächst alles besser machen wollten, dass das auf dem Platz doch nicht so einfach ist“, sagt Walter Buck, der Beobachter der Schiedsrichtergruppe Vaihingen. Der frühere Torhüter des TSV Maulbronn scheut klare Worte generell nicht. Was junge Schiedsrichter angeht, hat Buck noch etwas festgestellt: „Wenn ihnen mal der Wind ins Gesicht bläst, hören sie auch schnell mal auf mit der Pfeiferei.“ ... mehr

Im vergangenen Jahr hat der Netto-Markt im Wiernsheimer Ortskern seine Standortzusage um weitere fünf Jahre verlängert. Doch der Einkaufsbedarf in der stetig auch durch neue Wohngebiete wachsenden Gemeinde steigt. Daher soll demnächst ein zusätzlicher Vollsortimenter die Versorgungslücken schließen. Foto: Hepfer
Mühlacker

Weiterer Supermarkt in Wiernsheim auf der Wunschliste

Gemeinde Wiernsheim treibt Planungen für neuen Vollsortimenter voran. Laut Bürgermeister Karlheinz Oehler kommen mehrere Standorte infrage. ... mehr

Eingeklemmt im BMW: Die Autofahrerin wurde bei einem Frontalcrash auf der B35 schwer verletzt. Foto: TV-BW
Mühlacker

BMW-Fahrer nach Frontalzusammenstoß auf B35 im Auto eingeklemmt

Illingen. Bei einem Verkehrsunfall auf der B35 bei Illingen wurde am Montagnachmittag ein 24-jähriger Mann aus Wiernsheim schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der Autofahrer um 16.30 Uhr mit seinem BMW von Richtung Bretten nach Illingen unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache mit einem entgegenkommenden Lastwagen frontal zusammenprallte. ... mehr

Die Fußballmädchen des TSV Großglattbach haben bei der Jugendweihnachtsfeier in Iptingen für eine Showeinlage gesorgt. Foto: Jähne
Mühlacker

Bunte Zeitreise bei der Jugendfeier des SV Iptingen

Einer Zeitreise gleich, quasi 105 Jahre im Schnelldurchlauf – also vom Gründungsjahr des Vereins im Jahr 1912 bis heute – gestaltete der SV Iptingen am Sonntagnachmittag seine große Jugendweihnachtsfeier. ... mehr

Mühlacker

Neues aus dem Ratssaal in Wiernsheim

Wiernsheim. Die Änderung der Entwurfsfassung des Bebauungsplans „Kohlplatte III“ hat der Wiernsheimer Gemeinderat mit zwei Gegenstimmen genehmigt. SPD-Gemeinderat Rafael Schwarz monierte dabei allerdings, dass nach der „Kohlplatte II“ das folgende neue Baugebiet zu schnell von der Verwaltung in Angriff genommen worden sei. Bürgermeister Karlheinz Oehler entgegnete freilich, dass alle Grundbesitzer seinerzeit der Maßnahme zugestimmt hätten. Landwirt Jörg Blessing (Unabhängige Liste) kritisierte darüber hinaus, dass der gesamte Boden dieses Areals auf Dauer der landwirtschaftlichen Nutzung entzogen werde. ... mehr

Die „Beatboys“ aus Vaihingen sorgten in „Langer’s Mönchsklause“ in Wiernsheim für Stimmung. Foto: Fotomoment
Mühlacker

„Beatboys“ sorgen in in Wiernsheim für Stimmung

Wiernsheim. Ein Gewölbekeller, eine Theke, die Band dicht am Publikum. Clubatmosphäre, die an Zeiten erinnert, als Rock ’n’ Roll, Beat und Rock die Musikwelt eroberten. Für die musikalische Weihnachtsfeier der Beatboys aus Vaihingen bot „Langer’s Mönchsklause“ in Wiernsheimer die perfekte Kulisse. ... mehr

Wie hier auf dieser Modell-Illustration soll der neue Senioren-Wohnkomplex in Reichweite des Wiernsheimer Rathauses einmal aussehen. Foto: Architekturbüro Raible
Mühlacker

Neues Seniorenheim in Wiernsheim nimmt Gestalt an

Wiernsheim. Architekt, Bauträger und Betreiber stellen den Wiernsheimer Ratsmitgliedern Pläne für das Großprojekt im Ortskern vor – der Wohnkomplex soll 15 Millionen Euro kosten. ... mehr

Das ging gerade noch einmal gut. Ein Anhänger (hinten rechts) hatte sich auf der L1134 zwischen Wiernsheim und Pinache vom Zugfahrzeug gelöst, war dann gegen ein Polizeiauto geprallt und übers Autodach abgerollt. 
Region

Umgestürzte Bäume, Blitzeis und ein Anhänger, der über ein Polizeiauto fliegt

Pforzheim/Enzkreis/Calw/Bruchsal. Orkanartige Böen mit Blitzen und Starkregen haben in Pforzheim umd im Enzkreis sowie in weiteren Teilen Baden-Württembergs für umgestürzte Bäume und Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Ab 4.50 Uhr wurden in der Region um Pforzheim die ersten Menschen wach, als heftige Winde Regenmassen gegen die Fenster schlugen. Das war dann auch das Startsignal für die Integrierte Leitstelle: Bis 8 Uhr wurden über 20 Einsätze koordiniert. ... mehr

Wasser gilt in Deutschland als bestkontrolliertestes Lebensmittel. Foto: dpa-Archiv
Region

Wasserqualität hat ihren Preis - Wiernsheim erhöht Grundgebühr

Enzkreis. Nicht nur Erdöl, auch Wasser zählt weltweit zu den begehrtesten Stoffen. Speziell in Deutschland gilt Wasser als das bestkontrollierteste Lebensmittel schlechthin. Umso hellhöriger wird so mancher Bürger, wenn Kommunen ihre Preise erhöhen. Aktuell ist das in Wiernsheim der Fall. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40