nach oben

Wiernsheim

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Knapp konnten sich die Fußballer des FC Viktoria Enzberg (in weiß) gegen Ötisheim durchsetzen. Foto: Bächle/Fotomoment
Sport regional

Kreisklasse A1: Viktoria Enzberg siegt im Kellerduell

Im Nachbarschaftsduell der Kreisklasse A 1 gewinnt der FC Viktoria Enzberg gegen den TSV Ötisheim mit 2:1. In einer umkämpften Partie ging der Gastgeber in der 34. Minuten durch Jan-Manuel Hanselmann mit 1:0 in Führung. Beim Stand von 1:0 ging es auch in die Pause. In der zweiten Hälfte zeigte sich Enzberg von Beginn an stark und baute die Führung in der 59. Minute zum 2:0 aus. ... mehr

Kreisarchivar Konstantin Huber (Mitte) und Cornelia Schuler vom Waldenserfreundeskreis Pinache und Serres (rechts) konnten am Sonntagnachmittag zahlreiche Zuhörer begrüßen. Foto: Lutz
Mühlacker

Kreisarchivar in Serres auf der Spur wertvoller Denkmäler

Wiernsheim-Serres. Unscheinbar stehen sie teilweise da – am Wegesrand, versteckt in Wäldern oder unbeachtet in so mancher Ortsmitte: Kleindenkmäler wir Grenzsteine, Trockenmauern, Inschriften, Wegweiser oder besondere Brunnen. Wie lohnenswert es sein kann, sich mit diesen Zeugnissen der Geschichte näher zu befassen, hat Kreisarchivar Konstantin Huber am Sonntagnachmittag vor zahlreichen Zuhörern in Serres bewiesen. ... mehr

Beim „Country-Block“ im Rahmen des Konzertes „Welthits auf Harmonikas“ griff Dirigent Manfred Dannecker (vorne, links) zur Gitarre. Als Solist brillierte Uwe Kesselbach (am Mikrofon). Foto: Bischoff-Krappel
Mühlacker

Mundharmonika-Orchester Knittlingen spielt in Iptinger Kreuzbachhalle

Wiernsheim-Iptingen. Das war eine musikalische Meisterleistung. Was das Mundharmonika-Orchester Knittlingen bei seinem Konzert „Welthits auf Harmonikas“ in der mit knapp 400 Besuchern ausverkauften Iptinger Kreuzbachhalle bot, sucht seinesgleichen. ... mehr

Sirenengeheul löst bei vielen Menschen beklemmende Gefühle aus - und die wenigsten wissen, was die einzelnen Alarmsignale bedeuten.
Region

Es wird laut: Sirenenprobe in Pforzheim und im Enzkreis

Zum ersten Mal heulen die Sirenen in Pforzheim und in einem Teil des Enzkreises gemeinsam: Am Samstag, 28. Oktober, um 16 Uhr testen die Feuerwehren und Gemeinden das Sirenennetz und die Auslösung mittels eines digitalen Funksignals durch die Integrierte Leitstelle für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz. ... mehr

Im Wald bei Wilferdingen hat terranets bw bereits 2015 eine Ferngasleitung verlegt. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Neue Gasleitung in Wiernsheim führt bis Löchgau

Wiernsheim. In Wiernsheim soll die Gas-Trasse starten, die bis Löchgau führt. Für die Gemeinde im Enzkreis werden zwei Routen geprüft. ... mehr

Ein Prosit der Gemütlichkeit: Freibier gab es zum Auftakt des Dürrner Oktoberfestes beim Fassanstich mit Simon Jung (von rechts), Robert und Leopold Volk sowie Michael Klingel. Foto: Manfred Schott
Mühlacker

In Dürrn is ozapft - Musikverein feiert mit Hunderten Gästen zum achten Mal sein Oktoberfest

Die Dürrner brauchen nicht nach München auf die „Wiesn“ fahren. Denn schon zum achten Mal feierte der Musikverein Dürrn mit einigen Hundert gut gelaunten Gästen aller Altersgruppen unter dem weißblauen Himmel das Dürrner Oktoberfest. ... mehr

1700 Gäste besuchen die 16. Aus- und Weiterbildungsbörse im Mühlacker Berufsschulzentrum. Fotos: Prokoph
Mühlacker

Aus- und Weiterbildungsbörse lockt 1700 Besucher nach Mühlacker.

zufrieden ist die städtische Wirtschaftsförderin Anette Popp mit dem Besuch der 16. Aus- und Weiterbildungsbörse am Samstag im Berufsschulzentrum in Mühlacker gewesen. „Wir hatten 1700 Besucher“, freute sie sich. Gut angenommen wurden der Bewerbungsmappencheck und der Vortrag „Online-Bewerbungen“ teilte Popp mit. Und mit 80 Ausstellern sei man diesmal „ausgebucht“ gewesen, hatte OB Frank Schneider schon am Freitagabend verkündet. ... mehr

Revierförster Joachim Hailer (rechts) gibt den Wiernsheimer Ratsmitgliedern um Bürgermeister Karlheinz Oehler (links) und Forstamtsleiter Frieder Kurtz (rechts daneben) Einblicke ins Feuchtbiotop bei der Tongrube/Lindenhau. Foto: Hepfer
Mühlacker

Gemeinde Wiernsheim arbeitet an Regenrückhaltebecken und Naturschutzflächen

Wiernsheim. Etwas Sorgen bereitet der Gemeinde Wiernsheim derzeit das Regenrückhaltebecken im Ortsteil Pinache, weil es noch zu klein dimensioniert ist. „Wir brauchen für den Hochwasserschutz eine Beckenkapazität von 9000 Kubikmetern Wasser, momentan kommen wir aber höchstenfalls auf 5000 Kubikmeter“, erläuterte Bürgermeister Karlheinz Oehler im Rahmen des jährlichen Waldbegangs mit Ratsmitgliedern und Bürgern. ... mehr

Region

Neues Buslinien-Netz im Heckengäu startet

Am Montag, 16. Oktober, führt der Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE) das lange geplante Buskonzept im Heckengäu ein. Die Linien werden umgestaltet. Pendler kommen mit dem Bus zum besser als bisher zum Porsche-Entwicklungszentrum in Weissach. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Zugedröhnt und mit Handy beschäftigt: 18-Jähriger kracht in Wiernsheim in Auto

Diese dämliche und gefährliche Spritztour wird der 18-Jährige wohl so schnell nicht vergessen: Der junge Mann setzte sich Donnerstagmittag zugedröhnt hinter das Steuer eines Golfs und fuhr in Wiernsheim auf der Straße bei der Linde in Richtung Ortsmitte. ... mehr

Start zum Finale der Laufserie um den Cup der Sparkasse bei der SFG Serres; links der Gesamtsieger Markus Nippa (464), ganz vorne auch die Gesamtsiegerin Carmen Keppler (227).   Fotomoment
Sport regional

Den Abwärtstrend gestoppt - Laufserie der Sparkasse im Jubiläumsjahr mit leicht positiver Bilanz

Die Laufserie um den Cup der Sparkasse Pforzheim Calw ist traditionell mit dem Volkslauf der SFG Serres zu Ende gegangen. In diesem Jahr gibt es aber noch einen kleinen Nachschlag. ... mehr

Beim Zehn-Kilometer-Hauptlauf des Heckengäu-Volkslaufs der SFG Serres starteten gestern über 150 Läufer.  Fotomoment
Mühlacker

Markus Nippa rennt in Serres praktisch ohne jede Konkurrenz

Wiernsheim. Den Gesamtsieg bei der Volkslaufserie 2017 der Sparkasse Pforzheim Calw konnte Markus Nippa ohnehin niemand mehr streitig machen. Beim letzten der Rennen – dem Heckengäu-Volkslauf der SFG Serres – trat er gestern dennoch an und war erneut der Schnellste. ... mehr

Mit einem Gebräu aus Lienzinger Wildhopfen stoßen Hans-Walter Janitz (von links), Leopold Volk, Hilde Neidhardt, Ramona, Conrad und Robert Volk an.  Kollros
Mühlacker

Prosit mit einem ganz besonderen Bier

Wiernsheim. Regionaler geht’s wohl kaum: Zum bundesweiten Regionen-Aktionstag, an dem sich die Wiernsheimer Adler-Brauerei erstmals beteiligte, haben Chefbrauer Robert Volk und sein Sohn Leopold ein Bier kreiert, dessen Hopfenzusatz aus einem verwilderten Anbau in Lienzingen stammt, offenbar ein Überbleibsel der einstigen Brauereitradition im Etterdorf. ... mehr

Mühlacker

Pferd stirbt nach Autounfall bei Mühlacker - Rätsel um die Vorgeschichte

Mühlacker. Ein Pferd ist bei einem Verkehrsunfall am Montag um 6.45 Uhr verstorben. Ein Opel-Fahrer hatte das Tier auf der K4502 zwischen Serres und Großglattbach so unglücklich erfasst, dass es noch am Unfallort verstarb. Der Unfall gibt aber noch einige Rätsel auf. ... mehr

Sport regional

Kreisliga B7 Enz/Murr: TSV Wiernsheim gut erholt

Enzkreis. In der Kreisliga B 7 Enz/Murr waren die Mannschaften aus dem Enzkreis am Wochenende recht erfolgreich. ... mehr

Sport regional

Kreisliga A3 Enz/Murr: Der fünffache Sebastian Fischer

Enzkreis. Sowohl Illingen und Iptingen als auch Lomersheim melden in der Kreisliga A3 Enz/Murr Siege. ... mehr

Als Schiedsrichter hat Uwe Bolz aus Wiernsheim-Serres bis 2007 in der Fußball-Oberliga gepfiffen. Foto: PZ-Archiv
Sport regional

Uwe Bolz: „Ein Schiedsrichter muss Mut haben“

Uwe Bolz engagiert sich vielfältig. Er ist Vorsitzender der SFG Serres, Wiernsheimer Gemeinderat und mischt auch bei der Schiedsrichtergruppe Vaihingen mit. Früher war er Oberliga-Schiri. Zehn Jahre nach seinem Abschied hat der 52-Jährige so Einiges zu erzählen. ... mehr

Foto: Privat
Sport regional

Großes Tennis-Turnier bei der Post SG Pforzheim

Die Post SG Pforzheim hat ihr 3. LK-Turnier auf der Tennis-Anlage in der Hercyniastrasse ausgeführt. 73 Spielerinnen und Spieler aus 38 Vereinen haben an dem Turnier teilgenommen. Es wurde dabei hochklassiges Tennis geboten. ... mehr

Mühlacker

Neues Umspannwerk bei Pinache steht kurz vor der Fertigstellung

Wiernsheim-Pinache. Geradezu versteckt hinterm Rand des „Plattenwalds“ bei Pinache ist in den vergangenen zwei Jahren eine technische Anlage entstanden, die langfristig die Stromversorgung zwischen der Wiernsheimer „Platte“, Niefern-Öschelbronn, Ötisheim und Mühlacker sicherstellen wird: Netze BW, ein Tochterunternehmen des Versorgers Energie Baden-Württemberg (EnBW), verlegt das bisher im Tal bei Enzberg etablierte Umspannwerk an den neuen Standort. ... mehr

Mühlacker

Einbrecher suchen Reihenhaus in Wiernsheim heim

Wiernsheim. Schmuck und Goldmünzen sowie eine geringe Menge Bargeld im Gesamtwert von mehreren Euro hat ein Einbrecher am Montag zwischen 18.45 und 20.15 Uhr aus einem Haus an der Straße Herrschaftsgärten in Wiernsheim erbeutet. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40