nach oben

Wiernsheim

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Das Collier mit Tahiti-Perle von Claudia Geiger gewann einen ersten Platz. Foto: Schmuck Magazin
Kultur

Schmuckdesigner und Firmen aus der Region bei Schmuckpreis des Jahres erfolgreich

Pforzheim. Zum zehnten Mal hat das „Schmuck Magazin“ den Schmuckpreis des Jahres verliehen. Bei dem Wettbewerb errangen etliche Gestalter und Unternehmen aus Pforzheim und dem Enzkreis erste Plätze. So landete die Pforzheimer Designerin Claudia Geiger mit ihrem Edelstahlcollier „Reflex“ auf dem ersten Platz in der Kategorie „Perlenschmuck“. ... mehr

Sport regional

Kreisliga A3 Enz/Murr: Lomersheimer Derbysieg

Mühlacker. In der Kreisliga A3 Enz/Murr weisen mit Iptingen und Lomersheim zwei Enzkreis-Vertretungen das Optimum von sechs Punkten auf. Lomersheim gewann das Derby gegen Illingen. ... mehr

Foto: Pixabay
Sport regional

Kreisliga B7: Wiernsheim siegt beim SV Sternenfels

Sternenfels. In der Kreisliga B7 gewann Wiernsheim das Derby in Sternenfels. ... mehr

Im Gärkeller des Adler Bräus erklärte Volk den Teilnehmern auch den Gärungsprozess. Erst, wenn Hefe hinzukommt, kann der Gerstensaft als Bier bezeichnet werden. Foto: Cichecki
Mühlacker

Dem Bierbrauen auf der Spur – PZ-Leser zu Besuch beim Adler-Bräu in Wiernsheim

Wiernsheim. PZ-Aktion führt Leser in die Keller des Wiernsheimer Adler-Bräus. Die Teilnehmer machten sich dort vertraut mit der Herstellung und dem einmaligen Geschmack des regionalen Bieres. ... mehr

12.300 Euro wollten die Betrüger von der 70-Jährigen. Symbolbild dpa
Region

Nach miesem Betrugsversuch: Seniorin aus dem Enzkreis enttarnt Trickbetrüger

Wiernsheim. Immer wieder versuchen Kriminelle, durch Telefonanrufe vor allem ältere Menschen mit diversen Tricks zu Geldzahlungen zu bewegen, die sie unbehelligt einkassieren können. Das Ehepaar Teichmann (alle Namen geändert) aus dem östlichen Enzkreis machte einer türkischen Verbrecherbande im November des vergangenen Jahres jedoch einen Strich durch die Rechnung. ... mehr

Im Gespräch: Kieselbronns Bürgermeister Heiko Faber (von links), Bernhard Reisch, Obst- und Gartenbauberater beim Landratsamt Enzkreis, OGV-Vorsitzender Manfred Eiselein, die Landtagsabgeordnete Stefanie Seemann und Staatssekretär Andre Baumann. roller
Region

Ganze Vielfalt des lokalen Streuobsts auf einen Blick

KIESELBRONN. Bei manchen verrät schon der Name die Herkunft: Der Wimsheimer Augapfel, der Lomersheimer Sämling, die Renette von Serres und der Mühlhauser Dammapfel sind nur einige der Apfelsorten, die im Obstsortenmuseum am Rand von Kieselbronn vertreten sind. ... mehr

Die Polizei war am Montagnachmittag mit einem Hubschrauber auf der Suche nach einer vermissten Person.
Region

Polizeihubschrauber kreist vergebens - Vermisste wohlbehalten zurück

Wiernsheim. Die Aufregung war umsonst. Die Suche nach einer offenbar vermissten Person am Montag in Wiernsheim und Umgebung verlief zwar bis zum frühen Abend ergebnislos, doch gab es ein gutes Ende. Die gesuchte Person war gegen 18 Uhr wieder daheim eingetroffen. ... mehr

Die Polizei war am Montagnachmittag mit einem Hubschrauber auf der Suche nach einer vermissten Person.
Region

Vermisste Person: Polizeihubschrauber kreist stundenlang über Wiernsheim

Wiernsheim. "Was sucht der Polizeihubschrauber über Wiernsheim?" Mit dieser Frage haben sich am Montagnachmittag zahlreiche PZ-news-Leser an die Redaktion gewandt. Die Polizei berichtet auf Nachfrage, dass die Beamten eine vermisste Person suchen. ... mehr

Am Mühlacker Busbahnhof musste die Rentnerin immer lange warten. Foto: Cichecki
Mühlacker

VPE reagiert auf PZ-Artikel und macht Buspassagierin aus Wiernsheim glücklich

Mühlacker/Wiernsheim. Vor kurzem hatte sich eine Wiernsheimerin an die PZ gewandt, in der Hoffnung, eine Möglichkeit zu finden, um ihren Schwierigkeiten mit der Busverbindung ein Ende zu bereiten. Tatsächlich haben sich Zuständige des Verkehrsverbunds Pforzheim-Enzkreis gemeldet und Alternativen vorgeschlagen, die nicht nur der Seniorin helfen könnten. ... mehr

Autofahrer aufgepasst: In Wurmberg wird eine Straße komplett gesperrt.
Region

Öschelbronner Straße in Wurmberg an zwei Tagen voll gesperrt

Wurmberg. Wegen einer Schachtsanierung ist die Öschelbronner Straße (K4501) in Wurmberg am Mittwoch (22. August) und am Donnerstag (23. August) für den Verkehr komplett gesperrt. ... mehr

Der Stöckach-Bus ist vormittags schon weg . . .  Foto: Cichecki
Mühlacker

„Abzocke“: Ärger über mangelnde Abstimmung bei Bussen in Mühlacker und Umland

Mühlacker/Wiernsheim. Viele Menschen leben autofrei und sind deshalb auf Bus und Bahn angewiesen. Die einen machen es aus Kostengründen, andere aus ethischen Motiven und wieder andere haben entweder keinen Führerschein oder sind wegen Krankheit nicht mehr im Stande ein Fahrzeug zu führen. ... mehr

Günther Rapp (stehend, Bildmitte) und sein Sohn Benjamin (Zweiter von rechts) helfen einer Gruppe von Teilnehmern des Iptinger Zeltlagers beim Bau eines Drachens. Foto: Bischoff-Krappel
Mühlacker

Zeltlager-Teilnehmer beim Sportverein Iptingen sind motiviert und kreativ

Wiernsheim-Iptingen. Erschwerte Bedingungen herrschten beim Büchsenwerfen auf dem Zeltlager des Sportvereins Iptingen (SV): Der frische Wind, der auf dem Iptinger Sportplatz blies, ließ die von Betreuer Mario Gerhard sorgfältig gestapelten Konservendosen von ganz alleine purzeln. ... mehr

Sudangras ähnelt Mais. Foto: Marx
Mühlacker

Alternativer Anbau: Silphiefelder bieten Nahrung für Bienen

Enzkreis-Mühlacker. Die Energiepflanze Silphie sorgt für Nachschub bei der Biomethananlage in Mühlacker. Auch Bienen haben was davon. ... mehr

Ziemlich aufregend war die Premiere des Welpenkurses beim VdH Iptingen für die Hunde (von links) Toni, Maya und Luna sowie ihre Besitzer Petra Borunsky, Anita Gläser und Luca. Im Hintergrund Übungsleiterin Nicole Noller. Foto: Bischoff-Krappel
Mühlacker

Lernen für das Hunde-ABC beim Welpenkurs in Iptingen

Wiernsheim-Iptingen. Toni will nicht so richtig. Schnaufend und fiepend zieht die 14 Wochen alte Französische Bulldogge auf dem Iptinger Hundeplatz in eine gänzlich andere Richtung, als es Frauchen Petra Borunsky gerne hätte. Kein Wunder: Die Verlockungen durch die vier Monate alte Mischlingshündin Maya und den zwei Monate alten Zwergpinscher Luna sind einfach größer als das Leckerli, das Frauchen in der Hand hat. ... mehr

Sport regional

Der Sommercheck: Ziel der SpVgg Zaisersweiher? Guter Fußball

Im Fußballkreis Pforzheim ist Sommerpause – aber bereits in Kürze geht es auf dem Rasen wieder rund. Wie steht es um die Teams aus der Region, wer will die neue Saison etwas ruhiger angehen lassen und wer ist heiß auf den Titel? PZ-news macht den Formcheck – heute mit der ersten Mannschaft der SpVgg Zaisersweiher, die in der Kreisklasse A1 spielt. ... mehr

Alexander Kartschall (43)
Mühlacker

„Nette Menschen, schöne Gegend“

Wiernsheim. Neigschmeckter oder Ureinwohner? Ich bin neigschmeckt seit 2005. ... mehr

Rainer Zundel war einer der ersten Fahrer des Bürgerbusses in Wiernsheim. Nun ist ein solches Angebot auch in Maulbronn beschlossen worden. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Maulbronn steigt in Busprojekt ein – was einem Bürgerbus jetzt noch im Weg steht

Maulbronn. Ein Bus, der ausschließlich von ehrenamtlichen Helfern gefahren wird, das gibt es in Wiernsheim nun fast schon sieben Jahre – und es klappt. Nach wie vor wird das Gefährt, welches Platz für acht Personen bietet, von einem gemeinnützigen Verein betrieben und von den Bürgern sehr positiv angenommen. ... mehr

An Gabriele Koppenstein-Vincon vom RV Oberderdingen ging bei der M-Prüfung am Samstag beim Reitturnier des RFV Kämpfelbachtal kein Weg vorbei. Foto: Faulhaber
Sport regional

Bilfinger Reitturnier: Zwei verschiedene Sieger bei den M-Prüfungen

Kämpfelbach-Bilfingen. Matthias Rihm vom RFV Fautenbach gewann zum Abschluss des Reitturniers beim RFV Kämpfelbachtal die Springprüfung Klasse M* mit Siegerrunde, dem sportlichen Höhepunkt der Veranstaltung. ... mehr

Region

Bürgerbus prüfen

Keltern. Bei der zurückliegenden Gemeinderatssitzungen spielten auch einige kleinere Themen eine Rolle. ... mehr

Sind gespannt auf den Verlauf der Abbrucharbeiten (von links): Amtsleiter Konrad Teufel, Bürgermeister Winfried Abicht, Abbruch-Unternehmer Markus Christadler, Planer Matthias Merker und Amtsleiter Ulrich Saur. Foto: Lutz
Mühlacker

Mühlacker Mühlehof: Abriss bringt Probleme mit sich

Mühlacker. Der Abbruch des Mühlehofs im Herzen Mühlackers beginnt dieser Tage. Für die Bürger bedeutet dies in nächster Zeit einige Beeinträchtigungen. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40