nach oben

Wiernsheim

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Mühlacker

Umbaukosten für den „Adler“ in Wiernsheim haben sich reduziert

Die Umbaukosten für die Gaststätte „Adler“ in Reichweite des Wiernsheimer Rathauses haben sich reduziert. Der bisherige Plan sah für die Gemeinde knapp über zwei Millionen Euro Investitionskosten vor. ... mehr

Ist der Rasen so aufgeweicht, kommt der Aufenthalt im Strafraum einer Strafe gleich. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Die Angst der Kicker vor Spielausfällen

Frei nach Gary Lineker lässt sich sagen. Beim Fußball jagen 22 Männer 90 Minuten lang einem Ball hinterher – allerdings nicht immer. Während sich Fußball-Profis wie der frühere englische Nationalstürmer, um die Qualität der Plätze keine großen Sorgen machen müssen, sieht das bei den Vereinen der unteren Klassen anders aus. Ein Kunstrasen ist ein Segen. ... mehr

Selbst wenn sie sich verrenken, werden die Gegner Lomersheim (links Simon Brüstle) derzeit nicht Herr. Fotomoment/Archiv
Sport regional

Phönix Lomersheim ist wieder eine Macht

Mühlacker-Lomersheim. Vier Spiele, vier Siege: Phönix Lomersheim hat plötzlich einen Lauf. Schon jetzt scheint der Titel in der Fußball Kreisliga A 3 Enz/Murr zwar praktisch an den SV Riet (12 Spiele, 12 Siege) vergeben, doch Bezirksliga-Absteiger Lomersheim steht nun immerhin schon auf Rang drei. ... mehr

Das Auto wurde bei dem Unfall stark beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt.
Mühlacker

Fahrerin kommt von der Straße ab - VW-Polo überschlägt sich bei Dürrmenz

Dürrmenz. Zwischen Dürrmenz und Pinache hat sich am Dienstagabend ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem sich ein Auto überschlug. ... mehr

Freut sich über WM-Silber: Mountainbiker Simon Gegenheimer. Küstenbrück
Sport regional

Remchinger Mountainbiker belegt bei der Sprint-WM in China den zweiten Platz

Remchingen. Der Remchinger Mountainbiker Simon Gegenheimer schaffte bei den Weltmeisterschaften im chinesischen Chengdu erneut den Sprung auf das Podest. ... mehr

Marion Knoch von KKSV Illingen gewann ihre Wettbewerbe mit dem Luftgewehr (Foto), ebenso mit dem Kleinkaliber.  haller
Mühlacker

Reife Leistungen der erfahrenen Schützen

Wiernsheim/Vaihingen. Das Seniorentreffen im Schützenkreis Vaihingen erwies sich zum wiederholten Mal als voller Erfolg. Nicht nur ein Herausschießen einer Ehrenscheibe gab es, sondern immerhin fünf Wettbewerbe. Dennoch kamen im Schützenhaus in Wiernsheim das gesellige Beisammensein und das Auffrischen von Erinnerungen nicht zu kurz. ... mehr

Das Jugendensemble hatte bei dem Unterhaltungsabend seinen Debütauftritt. Henkel
Mühlacker

Harmonika Spielring Platte lockt viele Besucher in die Wiernsheimer Lindenhalle

Wiernsheim. Konzertant und unterhaltsam war es am Samstagabend in der Lindenhalle Wiernsheim. Der Unterhaltungsabend des Harmonika Spielrings Platte stand unter dem Motto „Akkordeon meets Europa“ auf dem Programm. ... mehr

Die Kicker des SV Iptingen (grüne Trikots) unterlagen gegen den TSV Häfnerhaslach am Sonntag mit 0:1. Fotos: Fotomoment
Mühlacker

Bei Schnee und Regen verliert Iptingen gegen Häfnerhaslach mit 0:1

In einer umkämpften Partie der Kreisliga A 3 Enz/Murr unterlag der SV Iptingen gegen den TSV Häfnerhaslach mit 0:1. ... mehr

Region

Internationale Beziehungen aus dem Enzkreis - Interaktive Karte

Von den 28 Enzkreisgemeinden leben 16 offiziell in einer Partnerschaft – vier davon sind sogar polygam veranlagt. Zwölf Kommunen sind entweder Single oder führen eine offene Beziehung. Bei der Partnersuche haben sich die Gemeinden vor allem in Europa umgeschaut – äußerst populär sind Italiener und Franzosen. „Heimatstark“ hat sich die internationalen Beziehungen der Enzkreisgemeinden genauer angeschaut, bietet auf dieser Seite einen Überblick und nimmt die Leser im Internet mit auf eine virtuelle Reise zu den insgesamt 22 offiziellen Partnergemeinden und weiteren Freunden in aller Welt. ... mehr

Region

Falsche Polizistin von echter Polizei in Wiernsheim verhaftet

Wiernsheim. Eine falsche Polizeibeamtin sitzt jetzt in Untersuchungshaft, weil eine 69-jährige Wiernsheimerin deren Betrugsversuch bemerkte und die echte Polizei rechtzeitig informierte. Bei der vermeintlichen Geldübergabe in Wiernsheim klickten dann die Handschellen. ... mehr

Es gibt offenbar zu viele Wildschweine in der Region. Drückjagden sollen helfen, den Bestand zu reduzieren. Foto: dpa-Archiv
Region

Vorsicht, Drückjagd: Den Wildschweinen geht es an die Schwarte

Enzkreis. Über die Herbst- und Wintermonate finden im Enzkreis wieder Drückjagden statt. Damit sollen kleinere Bestände bei Wildschweinen und Rehen erreicht werden, um Schäden in Land- und Forstwirtschaft vorzubeugen, wie das Forstamt mitteilt. Der Wald wird dabei für einige Stunden gesperrt. Es gilt, Sperrschilder zu beachten, sonst begeben sich Spaziergänger in Lebensgefahr. ... mehr

Es muss nicht immer ein Streifenwagen sein – ein Motorrad mit einem erfahrenen Polizeibeamten tut es zur Kontrolle ebenso. Foto: Meyer
Pforzheim

Polizei verstärkt Kontrollen wegen Ablenkung am Steuer

Pforzheim/Enzkreis. Er muss dann mal los – der Mann im grünen Lederkombi, dem silbernen Vollvisierhelm und der schnorchelartigen Blaulichtstütze hinterm rechten Koffer seines Motorrads. Dann gibt er seiner schweren BMW die Sporen. In Windeseile hat er den Verkehrssünder eingeholt. Ob bei deutlich Rot über die Ampel, ohne Gurt unterwegs, das Smartphone am Ohr – der Beamte der Verkehrspolizei hat zwei Jahrzehnte Erfahrung auf dem Buckel. Sein Blick ist geschärft, der Standort optimal: die Stückelhäldenstraße in der Oststadt, die auf die Östliche mündet. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B7 Enz/Murr: Chancenlose Wiernsheimer

Mühlacker. In der Fußball-Kreisklasse B 7 Enz/Murr überraschte Roßwag/Mühlhausen mit einem Teilerfolg bei Markgröningen. Wiernsheim verlor gegen Horrheim mit 0:5. ... mehr

Sport regional

Kreisliga A3 Enz/Murr: Lomersheim in Torlaune

Enzkreis. In der Fußball-Kreisliga A3 Enz/Murr fielen die Begegnungen Iptingen – Hessigheim sowie Illingen – Bönnigheim den schlechten Witterungsverhältnissen zum Opfer. ... mehr

Uwe Kohls gab Einblicke in das Leben und die Lieder des Weltstars Marlene Dietrich. Foto: Prokoph
Mühlacker

Uwe Kohls erinnert im Wiernsheimer Kaffeemühlenmuseum an Marlene Dietrich

Wiernsheim. Mit einem Mix aus den Liedern und ihrer Lebensgeschichte hat Uwe Kohls am Sonntagnachmittag den legendären Weltstar Marlene Dietrich im Wiernsheimer Kaffeemühlenmuseum aufleben lassen. Mit rund 70 Besuchern herrschte dort eine drangvolle Enge. Aber das schuf eine heimelige Wohlfühlatmosphäre, die den Nachmittag wohl auch deshalb besonders stimmig werden ließ. ... mehr

Beste Laune herrschte bei den Tanzpaaren, die die Ü40-Party des Pinacher Turnvereins in der Waldenserhalle besuchten. Foto: Bischoff-Krappel
Mühlacker

Ü40-Party des Pinacher Turnvereins mit DJ Christian in Pinache

Wiernsheim-Pinache. Da ging so manchem Besucher im mittleren Alter das Herz auf: Bei der mittlerweile achten Ü40-Party des Pinacher Turnvereins (TV) sorgte DJ Christian mit einer bunten Mischung aus Oldies und bekannten Klassikern der Pop- und Schlagergeschichte dafür, dass so manches Tanzbein zuckte. ... mehr

Lange Gesichter bei Phönix (gelbe Trikots): Nach zehn Minuten erhöht Marc Nowotny (rechts) auf 2:0 für Iptingen, ehe die Lomersheimer das Spiel noch drehen.  stäbler
Mühlacker

Lomersheim dreht Partie gegen Iptingen nach einem Zwei-Tore-Rückstand

Im Nachbarschaftsduell der Kreisliga A 3 Enz/Murr ist der SV Iptingen dem TSV Phönix Lomersheim mit 2:3 (2:1) unterlegen. Dabei verschliefen die Jungs von Phönix-Trainer Simon Roller die Anfangsphase aber komplett. „Die ersten zehn Minuten haben wir überhaupt nicht mitgespielt“, beschreibt der Coach das Geschehen auf dem Wiernsheimer Kunstrasenplatz aus seiner Sicht. ... mehr

Das Versandzentrum im Brötzinger Tal ist in die Jahre gekommen.
Wirtschaft

Bader: „Wir hätten gerne in Pforzheim gebaut“

Das Versandhaus BADER baut in Östringen (Landkreis Karlsruhe). Im August vergangenen Jahres wurde das Richtfest gefeiert. Nach zügigem Baufortschritt ist der weitläufige Gebäudekomplex inzwischen fertiggestellt. Herzstück ist das nach eigenen Angaben effizienteste und modernste Logistiksystem weltweit. ... mehr

Der Wiernsheimer Schüler Luca (Zweiter von rechts) durfte sich beim Helfertag der Jugendfeuerwehr tatkräftig am Löschschlauch versuchen. Foto: Fotomoment
Mühlacker

Helfertag der Jugendfeuerwehr weckt Interesse bei Grundschülern

Wiernsheim. Erlebnisse pur bot der Helfertag der Enzkreis-Jugendfeuerwehr am Freitag, der diesmal in der Wiernsheimer Heckengäu-Grundschule stattfand. ... mehr

Bernhard Reisch, Obstbaufachberater des Landwirtschaftsamts (von links), Hilde Neidhardt, Dezernentin für Landwirtschaft, Forsten und öffentliche Ordnung im Enzkreis, Naturkostladen-Betreiber Manfred Rapp, seine Frau Jutta und Walter Gillé, Baumwart und Obstexperte aus Serres begutachten den wohlschmeckenden „Piemonteser“ Apfel in Dürrmenz.  hepfer
Mühlacker

Manfred Rapp verarbeitet die seltene Apfelsorte „Piemonteser“ aus Serres

Mühlacker. Für die „Renette aus Serres“ hat der Enzkreis bereits vor zwei Jahren eine Streuobst-Patenschaft übernommen (PZ berichtete). Nun rückt mit dem „Piemonteser“ eine weitere alte Apfelsorte aus dem Wiernsheimer Teilort in den Blickpunkt. Gerade vor dem Hintergrund, dass viele Obstbäume in der Region unter dem Frühjahrsfrost erheblich gelitten und kaum Fruchtbehang gezeigt haben. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40