Symbolbild - Mütter in der Pandemie
Angesichts steigender Impfquoten und Lockerungen für Geimpfte und Genesene rückt langsam aber sicher auch eine Rückkehr zur Normalität wie vor der Pandemie näher. Familien sollten hier nichts überstürzen.   Foto: picture alliance/dpa | Annette Riedl (Symbolbild)

Pandemie-Erfahrung: Kinder erinnern sich eher an das Positive

Bad Gandersheim. Lange Zeit kaum Schule oder Kita, viel weniger Kontakt zu Familie und Freunden: Für Kinder ist die Pandemie eine einschneidende Erfahrung. Wird ihnen das lange Zeit als schlechte Erinnerung im Gedächtnis bleiben?

Eher nicht, sagt die Kinder- und Jugendpsychiaterin

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?