119260899
Heutzutage geht es an Ostern mehr um Osterhasen und Eiersuche als um christliche Bräuche. 

So feiern die Deutschen Ostern - und so viel Geld geben sie für Geschenke aus

Ostern steht vor der Tür und damit eigentlich das wichtigste christliche Fest. Trotzdem geht es heute bei der Brauchtumspflege eher um Osterhasen und Eiersuche. Für 34 Prozent der Teilnehmer einer gemeinsamen Umfrage von Statista mit dem Meinungsforschungsinstitut YouGov steht die Familienfeier im Vordergrund, gefolgt von Schokolade oder Ostergeschenke verschenken.

Dabei geben die meisten bis zu 10 Euro aus. Gottesdienst oder Kirchenbesuch ist übrigens nur für elf Prozent ein zu pflegender Brauch zu Ostern. 26 Prozent geben an, gar keine Bräuche zu pflegen.

Hier gibt es die gesamte Übersicht:

Und wie verbringen Sie die Osterfeiertage? Stimmen Sie ab:

Wie verbringen Sie die Osterfeiertage?
12%
49%
39%