Close-up of blue eye with long lashes with mascara
 

Welche Hypoallergene Mascara ist die beste?

Selbst die eingefleischtesten Minimalisten finden Mascara in ihrer Schminktasche. Es kann sich in einer Sekunde von einem verschlafenen Aschenputtel in eine schöne Frau verwandeln – so verspricht es zumindest die Werbung. Doch für Menschen mit empfindlichen Augen ist beste Mascara eher ein Feind als ein guter Freund. Rote, geschwollene und tränende Augen sind nicht die glamourösen Effekte, die Mascara diesen Mädchen verleihen kann.

Die Haut der Augenlider ist unglaublich dünn, sodass sie einfach verletzt werden kann. Es gibt nur sehr wenige Poren und daher wenig Talg. Die Augenlider sind sehr empfindlich gegenüber äußeren Einflüssen – es ist notwendig, unsere Augen zu schützen. All diese Faktoren führen dazu, dass die Haut der Augenlider schnell und leicht gereizt werden kann.

Hypoallergene Wimperntusche ist eine großartige Lösung für Menschen mit empfindlichen Augen oder Allergikern, die auf Kosmetika reagieren. Problematisch ist es auch für Mädchen, die Kontaktlinsen tragen.

Wie man hypoallergene Mittel auswählt: Mascara Test

Bei der Auswahl von Wimperntusche für empfindliche Augen ist es wichtig, die Inhaltsstoffe des Produkts zu lesen. Lesen Sie nicht nur das Etikett, sondern informieren Sie sich auch auf der Website des Herstellers über die relevanten Informationen. Achten Sie zum Beispiel auf die Etiketten:

  • dermatologisch getestet;
  • augenärztlich getestet;
  • hypoallergene Wimperntusche.

Das bedeutet, dass die Wimperntusche keine Inhaltsstoffe enthält, die Allergien auslösen können. Dennoch besteht das Risiko einer individuellen allergischen Reaktion auf einen der Inhaltsstoffe. Das Wort „natürlich“ ist vielleicht nur ein Marketing-Trick des Herstellers, aber es hat nichts zu bedeuten.

Die Inhaltsstoffe einer guten Wimperntusche sollten ein Minimum sein. Je länger die Zusammensetzung ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind. Eine hypoallergene Mittel sollte frei von:

  • Parabenen und Aluminiumpulver;
  • Talkumpuder und Mineralölen;
  • raffinierten Erdölprodukten und Parfümstoffen sein.

Aber die beste Wimperntusche erlaubt die Anwesenheit von Vitamin E und Aloe vera. Vermeiden Sie verlängernde und auflockernde Mascaras, die Mikrofasern – 3D-Fasern – enthalten. Diese können Reizungen verursachen, wenn sie in die Augen gelangen. Wenn auf der Tube „Fasern“ steht, dann ist es nicht das Richtige für Sie.

Welche Mascara ist die beste: Liste der Produkte

Die Hersteller bieten Dutzende von Mascara-Optionen für verschiedene Zwecke an: Verlängerung, Volumen, dramatischer oder katzenhafter Look, mit pflegenden Eigenschaften oder biphasisch. Aber nicht alle sind für empfindliche Augen geeignet. Nachfolgend können Sie das perfekte Angebot auswählen:

  • Maybelline Full 'N Soft hat einen leichten Volumeneffekt. Er macht Ihre Wimpern etwas dichter, gut getrennt und weich. Es enthält Vitamin E. Praktisch ist, dass es sich schnell abspülen lässt – mit jedem ölfreien Reinigungsmittel oder Reinigungsprodukt.
  • Clinique High Impact. Alle Mascaras des Unternehmens sind hypoallergen, aber diese hier zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit aus. Sie trennt die Wimpern gut, verlängert sie ein wenig und schafft Volumen am Ansatz.
  • Blinc Mascara ist die am natürlichsten aussehende Wimperntusche, klinisch getestet und für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet. Dank ihrer wasserfesten Formel wird sie nicht zerbrechen oder ausbluten. Eine solche Kosmetik können Sie im MAKEUP Shop online kaufen.
  • Physicians Formula Natural Origin Mascara. Die Marke hat viele Mascara-Varianten im Angebot, aber diese hier ist aus der Bio-Reihe. Viele synthetische Inhaltsstoffe sind durch natürliche ersetzt worden. Das Lösungsmittel ist etwa organisches Wasser, das aus Orangen gewonnen wird. Das Produkt ist von Augenärzten und Dermatologen zugelassen.
  • Jane Iredale PureLash Mascara hat eine trockene und dichte Textur, dank derer die Wimpern sehr zart getuscht werden. Die Auswirkungen sind Trennung und Verlängerung. Es ist gut, einen Conditioner für die Wimpern zu verwenden, wenn man etwas mehr Volumen haben möchte.
  • Eyeko Rock Out & Lash Out mag ungewöhnlich erscheinen: Es ist gelartig, aber es verteilt sich gleichmäßig auf den Wimpern. Die dicke Bürste, die wie eine 8 geformt ist, sorgt für Volumen und eine leichte Kräuselung.
  • Sisley So Intense Mascara enthält eine reichhaltige Mischung aus Peptiden, Rizinusöl, Pro-Vitamin B5 und verschiedenen Wachsarten. Weiterhin wurde es von Augenärzten und Dermatologen getestet.

Denken Sie daran, dass bunte Mascaras allergischer sind als schwarze. Helle Pigmente können die Haut eher reizen. Dies gilt insbesondere für Rot- und Brauntöne: Manche Menschen reagieren allergisch auf diese Pigmente.