nach oben
Stolz auf die Auszeichnung (von links): Bereichsdirektor Stephan Günthner, Vorstandsmitglied Sieghardt Bucher und Generalbevollmächtigter Sven Eisele.
Stolz auf die Auszeichnung (von links): Bereichsdirektor Stephan Günthner, Vorstandsmitglied Sieghardt Bucher und Generalbevollmächtigter Sven Eisele.
15.09.2017

Ausgezeichnete Beratung: Sparkasse Pforzheim-Calw Sieger bei Bankentest

Pforzheim. Er wolle für seinen Sohn, der in der Goldstadt studiert, eine Eigentumswohnung für 220 000 Euro kaufen und rund 50 Prozent des Betrages finanzieren, gibt der angebliche Kunde im Gespräch mit den Bankberatern vor. Zehn Pforzheimer Geldinstitute wurden auf diese Weise von unabhängigen Experten des Internationalen Instituts für Bankentests unter die Lupe genommen.

Sieger: die Sparkasse Pforzheim Calw. Für Qualität und Kompetenz der Beratung bei Baufinanzierungen hat sie im Test die Note „Sehr gut“ erhalten und lag dabei in allen vier Kategorien vorn, freut sich Sieghardt Bucher, Vorstandsmitglied der Sparkasse Pforzheim Calw, über die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel der Tageszeitung „Die Welt“.

Zur Beurteilung der fachlichen Qualität des jeweiligen Beraters dienen 26 Kriterien. Es geht zuerst um die Freundlichkeit und die Atmosphäre, dann um die entscheidenden Punkte, ob der Bankberater beispielsweise die richtige Analyse vornimmt. Nicht nur die Wünsche des Kunden sind dabei zu berücksichtigen, sondern auch die persönliche Situation des Kunden. Die Sparkasse Pforzheim Calw ist seit langem Marktführer im Immobiliengeschäft und bei Baufinanzierungen in ihrem Geschäftsgebiet. Umgerechnet 100 Vollzeitstellen sind bei der Sparkasse Pforzheim Calw für diesen wichtigen Bereich vorbehalten. Rund 600 Millionen Euro Neuvolumen pro Jahr werden zwischen Oberderdingen und Haiterbach von Kunden der Sparkasse abgerufen. „Die derzeit niedrigen Zinsen für Baufinanzierungen sind oft ausschlaggebend für die Erfüllung des Traums von den eigenen vier Wänden“, weiß Bucher. Die finanzielle Bedeutung von Kauf oder Neubau einer Immobilie stellt dabei alle anderen Finanzgeschäfte in den Schatten. „Auch wenn heutzutage der Abschluss einer Baufinanzierung bei einer Vielzahl von Anbietern und sogar online möglich ist, schätzen immer mehr Kunden die persönliche und individuelle Beratung von Baufinanzierungsprofis wie sie die Sparkasse zu bieten hat, weiß Sven Eisele, als Generalbevollmächtigter bei der Sparkasse für das Immobilien- und Baufinanzierungsgeschäft zuständig.

„Damit wird von unabhängiger Seite eine Beratungsqualität bestätigt, die alle unseren Kundinnen und Kunden das ganze Jahr hindurch zuverlässig und individuell abrufen können“, sagt Bucher. Dies sei die Hauptbotschaft hinter diesen Qualitäts-Auszeichnungen. „Sie sind außerdem Auszeichnungen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die täglich mit Engagement, Kompetenz und Freundlichkeit für ihre Kundinnen und Kunden da sind.“

Bei der Immobilienmesse im CongressCentrum Pforzheim am kommenden Samstag stellt die Sparkasse an einem großen Messestand ihre Leistungen vor und wartet mit Sonderkonditionen bei der Baufinanzierung auf.