nach oben
offerta 2012: Starker Auftritt der Publikumsmesse unter der Regie der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH.
offerta 2012: Starker Auftritt der Publikumsmesse unter der Regie der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH. © offerta
05.11.2012

Bilanz für Jubiläums-offerta 2012

Karlsruhe. Regionale Vielfalt erleben, Neuheiten entdecken und sich über Bauen und Umbauen informieren konnten 140.000 Besucher vom 27. Oktober bis 4. November 2012 in der Messe Karlsruhe. Insgesamt 820 Aussteller präsentierten neun Tage lang neue Produkte und Dienstleistungen auf der offerta – einer der größten Verbrauchermessen Deutschlands.

„Wir sind hoch erfreut, dass die offerta in ihrem Jubiläumsjahr und gleichzeitig als Premiere in der Verantwortung der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH so erfolgreich verlaufen ist. Wir feiern nicht nur 40 Jahre offerta, sondern auch eine Qualitätssteigerung und die Ausweitung unseres Besuchereinzugsgebiets“, erklärt Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH.

Die Rückmeldungen der Aussteller waren äußerst positiv: So haben die Aussteller rege von der erstmalig angebotenen Wiederbuchungsmöglichkeit Gebrauch gemacht. Aktuell haben schon aus allen Bereichen Aussteller ihre Beteiligung für das kommende Jahr unterschrieben. Die große Anzahl an Kontakten sowie das ernsthafte Interesse der Besucher an ihren Angeboten überzeugte sie.

Jörg Pfeiffer, Autohaus Lang, äußerte sich sehr zufrieden: „Wir sind begeistert. Es ist unsere vierte offerta, und das Kundeninteresse hat sich enorm gesteigert. Dazu hatten wir eine sehr positive Zahl an Kaufabschlüssen – darunter sogar spontane. Zusätzlich ist die offerta eine sehr gute Plattform zur Kundenbindung. Es freut uns sehr, unser Jubiläum 60 Jahre Autohaus Lang mit vielen Jubiläumsangeboten hier auf der offerta zu feiern."

Auch die Besucher waren sehr zufrieden. In der Umfrage gaben 70 Prozent der Befragten an, einen Kauf getätigt zu haben oder ihn zu beabsichtigen. 92 Prozent erklärten, dass sie die kommende offerta wieder besuchen wollen. Der Radius des Einzugsgebiet der offerta vergrößerte sich: Acht Prozent kamen sogar aus einer Entfernung von 50 Kilometer und mehr. Jeder achte Besucher war zum ersten Mal auf der offerta.

Die Präsentationen der Regionen bleiben ein wichtiger Ausstellungsbereich auf der offerta, der in diesem Jahr noch stärker präsent war und stark nachgefragt wurde. Hierzu sagte Christian Leser, Wirtschaftsregion Offenburg/Ortenau: „Die Touristiker der Ferienregion Schwarzwald-Ortenau möchten hier auf der offerta vor allem die Zweit- und Kurzurlauber aus dem Gebiet der Metropolregion Oberrhein, aber auch aus der Pfalz ansprechen. Hierbei stehen vor allem der Genuss und die Bewegung in der Natur im Mittelpunkt des Interesses. Das Publikum ist sehr vielfältig, an den Wochenenden sind viele junge Familien mit Kindern vor Ort. Dann sind vor allem unsere abwechslungsreichen Freizeitangebote gefragt. Eine rundum gelungene Messe – Wir freuen uns auf eine erneute Teilnahme im kommenden Jahr – wieder hier in Halle 1.“

offerta Music Award

Barefoot ist die beste Coverband im offerta Land. Es war ein spannendes Finale des offerta Music Awards - präsentiert von der neuen welle. Alive Rockband, Barefoot und Music Pool heizten dem Publikum in der Aktionshalle der offerta in der Messe Karlsruhe mächtig ein. Am Ende setzte sich Barefoot durch und darf sich nun beste Coverband der Region nennen.

Die Jury, bestehend aus Stefan Buchholz, Schlagzeuger, Percussionist und Sänger unter anderem bei der Sean Tracy Band, Willy Wagner, Bassist bei Rio Reiser, Sabrina Setlur, Xavier Naidoo & Julia Neigel, Jürgen Zöller, Schlagzeuger von BAP, Jan Götz, unter anderem Bassist bei Howard Carpendale sowie Max Giesinger, Finalist bei The Voice of Germany, und Sven Varsek von DAS FEST taten sich mit ihrer Entscheidung sichtlich schwer. Am Ende hatte das junge Duo aus Rheinstetten, bestehend aus Sängerin Simona Loprete und Gitarrist Philipp Sonnenstrahl mit ihren Pop, Soul und R&B-Interpretationen, die Gänsehautfeeling erzeugten, knapp die Nase vorn.

Alle drei Finalisten hatten sich in drei Vorentscheiden – ebenfalls auf der offerta – bereits der Jury gestellt und sich gegen jeweils zwei Mitbewerber durchgesetzt. Was die Musiker alles drauf hatten, zeigten sie in einer spontanen gemeinsamen Jamsession während der Beratungspause der Jury. Hier rockte nochmals die ganze Aktionshalle – ein absolutes musikalisches Highlight zum Abschluss der offerta 2012.

Ein Auftritt für die offerta Music Award-Gewinner steht schon fest. Am legendären Mount Klotz dürfen sie bei DAS FEST 2013 in der Günther-Klotz-Anlage die Bühne rocken. Dazu gibt es – auch für die zweit- und drittplatzierte Band – Einkaufsgutscheine vom Rockshop Karlsruhe, der auch die Profi-Backline stellte. Der offerta Music Award wurde zudem von der der AOK – Die Gesundheitskasse Baden-Württemberg unterstützt.

Ausblick auf die offerta 2013

„Nach der Messe ist vor der Messe – heißt es in unserer Branche. Wir sind schon dabei, Pläne für die kommende offerta zu schmieden. Wir wollen das Regionalkonzept weiter ausbauen und auch das Spektrum der aktiven Freizeitgestaltung erweitern“, lässt KMK-Geschäftsführerin Britta Wirtz wissen. „Damit wird sich die Halle 1 mit der sportarena, dem Fahrradparcours, den Sportartikel- und Fahrradhändlern sowie den Regionen mit ihren Freizeitangeboten auf diesen Bereich fokussieren.“

Das Regionalthema wird in den nächsten Jahren noch weiter ausgebaut: Es werden noch mehr Aussteller mit regionalen Spezialitäten sowie weitere Regionen für das offerta-Land gewonnen. Dies wirkt sich auch auf das BNN-Kochstudio aus, in dem Spitzenköche aus der Region noch stärker auf regionale Erzeugnisse und Rezepte zurückgreifen werden.

Ein neues Sonderthema 2013 heißt „Frau!“: Es wird dazu einen „Freundinnentag“ geben, an dem ein spezielles Programm für Frauen stattfindet. Schwerpunkte sollen hierbei die Themen Mode, Accessoires, Gesundheit, Fitness, Wellness und Beruf sein.

Die nächste offerta findet vom 26. Oktober bis 3. November 2013 in der Messe Karlsruhe statt.

Weitere Informationen unter:

www.offerta.info

www.facebook.com/offerta.messe