nach oben
07.10.2016

Dialog zur Gesundheit

Pforzheim. Die Arbeitswelt befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Dabei gewinnt der Faktor Gesundheit zunehmend an Bedeutung. Zu diesem wichtigen Thema bietet der erste Pforzheimer Gesundheitsdialog für Unternehmen, organisiert von PZ und Barmer GEK, am Dienstag, 11. Oktober, von 10 bis 14 Uhr im PZ-Forum, Poststraße 12/Ecke Luisenstraße allen Verantwortlichen aus Unternehmen an, miteinander ins Gespräch kommen.

Passend dazu führt TV-Ernährungsexperte Sven Bach in das Thema „Job & Brain Food“ ein. Die Globalisierung führt zu einem zunehmenden Wettbewerbsdruck. Digitalisierung und Einführung neuer Technologien verändern sämtliche Arbeitsprozesse. Durch Flexibilisierung und Kundenorientierung steigen dabei gleichzeitig die beruflichen Anforderung und Belastungen für Arbeitnehmer. Im PZ-Forum werden die Herausforderungen an das betriebliche Gesundheitsmanagement im Wandel der Arbeitswelten vorgestellt und es wird einen Einblick in die Praxis geben. Gibt es etwa Erfolgsfaktoren, die übertragbar sind?

Eine Anmeldung ist noch bis zum Freitag, 15 Uhr, unter markus.fritsch@barmer-gek.de möglich.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Den Info-Link zum Veranstaltungsflyer gibt es auf www.pzlink.de/gesundheitsdialog