nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
12.06.2018

EnBW agiert nun auch in Kalifornien

Karlsruhe. Für ein Offshore-Windkraftprojekt engagiert sich der Energiekonzern EnBW in Kalifornien. Der Versorger mit Hauptsitz in Karlsruhe geht ein Gemeinschaftsprojekt mit dem US-Unternehmen Trident Winds ein.

Geplant sei ein Windpark vor der kalifornischen Küste mit einer installierten Leistung zwischen 650 und 1000 Megawatt (MW), teilte EnBW mit. Das entspricht der Leistung eines großen konventionellen Kraftwerks. EnBW ist besonders bei der Windenergie stark.