nach oben
Unser Foto zeigt (von links) Geschäftsführerin Petra Bauknecht, WSP-Chef Oliver Reitz, Geschäftsführer Philipp Bauknecht, OB Peter Boch, Eckhard Voigt (Geschäftsführer) und IT-Netzwerkmanager Kevin Lindauer. Foto: Zahorka
Unser Foto zeigt (von links) Geschäftsführerin Petra Bauknecht, WSP-Chef Oliver Reitz, Geschäftsführer Philipp Bauknecht, OB Peter Boch, Eckhard Voigt (Geschäftsführer) und IT-Netzwerkmanager Kevin Lindauer. Foto: Zahorka
08.12.2017

„Insight“ macht Schule

Pforzheim. Nach gelungener Premiere der neuen Veranstaltungsreihe „Insight“ hatte die Brancheninitiative „Netzwerk IT + Medien“ des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) zu einem Besuch des Pforzheimer IT-Dienstleisters medialesson ein. Über 40 Gäste aus Industrie, Handel, IT- und Medienbranche waren der Einladung gefolgt, um sich bei einem Rundgang über die Aktivitäten des preisgekrönten Software-Innovators medialesson zu informieren.

Bei einem Rundgang durch das Unternehmen konnten die Besucher die angesprochenen digitalen Technologien und Anwendungen „hautnah“ erleben, die diesen Wandel verursachen: Sprachanwendungen mit Bots, Alexa, Cortana & Co. sowie virtuelle Erfahrungen mit Mixed Reality-Brillen und von medialesson entwickelter holographischer Anwendungen.