nach oben
Anzeige

lokalschatz.de

» Hier geht es direkt zu den Angeboten von lokalschatz.de

» Hier geht es direkt zu den Angeboten von lokalschatz.de

Beliebte Adresse, wenn es um topaktuelle Mode geht: Bertsch in Schömberg. Foto: KARLHUBERFOTODESIGN
Beliebte Adresse, wenn es um topaktuelle Mode geht: Bertsch in Schömberg. Foto: KARLHUBERFOTODESIGN
Da kommt Freude: Einkaufen mit Glücksgefühl.
Da kommt Freude: Einkaufen mit Glücksgefühl.
12.12.2018

Modehaus Bertsch: Das Einkaufserlebnis zu Weihnachten

Das Modehaus Bertsch: Eine weit über die Glücksgemeinde Schömberg hinaus ebenso bekannte wie beliebte Adresse, wenn es um topaktuelle Mode geht.

Unter dem Motto „ganz schön anziehend“ lockt das renommierte Modehaus Bertsch in Schömberg gar Kunden über die Region hinaus in den heilklimatischen Ort auf den Schwarzwaldhöhen.

Mit Mode bekannter Marken auf 1450 Quadratmetern Verkaufsfläche sowie im 90 Quadratmeter großen Street One Store direkt am Schömberger Kreisverkehr – dem sogenannten Modekreisel – bietet das traditionsreiche Fachgeschäft eine breit gefächerte Auswahl an Damen- und Herren-Mode für alle Altersklassen. Da bleiben in der Tat keine Wünsche offen.

Erleben Sie diese größte Auswahl der Region als ein einmaliges Shopping-Erlebnis. Bei Bertsch trifft Tradition auf topaktuelle Modewelten. Doch nicht nur das: Unter Verwendung regionaler Rohstoffe für den Ladenbau, wie der Weißtanne, ist hier ein Modehaus entstanden, das seinesgleichen sucht.

Generell gilt: Einkaufen in der freundlichen „Glücksgemeinde“ Schömberg, das steht für echten Service am Kunden, inklusive einer vielfältigen und überaus aktiven Fachhändlerschaft.

So wird am Freitag und Samstag Goldschmiedmeisterin Selina Fütterer mit ihrer Kollektion „Blütenwirbel“ bei Bertsch zu Gast sein. Auch wird an diesen beiden Tagen das 10. Schömberger Weihnachtsglück mit Weihnachtsmarkt stattfinden.

– Freitag und Samstag, genau eine Woche später (21. und 22. Dezember) ist Imker Pascal Obermeier mit vielen wertvollen Honigsorten und regionalen Bienenwachsprodukten zu Gast im Hause Bertsch.

Übrigens: Jeden Samstag bis Weihnachten bleibt das Geschäft bis 18 Uhr geöffnet. An diesen Tagen gibt es auch Bratwurst und Glühwein – für die Kleinen steht ein Kinderpunsch bereit.

Willkommen in Schömberg, Ihre Ursula und Udo Bertsch

www.lokalschatz.de/modehaus-bertsch

Das digitale Türchen geöffnet

Nach der Abstimmung „Lokalschatz-Liebling“ war klar: Das Modehaus Bertsch kann stolz darauf sein, ein nicht mehr wegzudenkender Teil des erfolgreichen PZ-Projektes lokalschatz.de zu sein. Denn das Votum zum Fachgeschäfts-Liebling hat gezeigt, dass das Konzept von guter Beratung und einzigartigem Einkaufserlebnis im attraktiven Ladengeschäft nach wie vor seine volle Berechtigung hat.

Dennoch gilt: Es ist nötig, sich zu wappnen für die Veränderungen einer in Bewegung geratenen Welt der Waren. Mit Lokalschatz hat das renommierte Modegeschäft seine Türen für die digitale Welt geöffnet und zeigt mit dem „Lokalschatz“ den Weg in eine erfolgreiche Zukunft im Einzelhandel.

„Stillstand heißt Rückschritt“, betont denn auch Udo Bertsch. Sein beeindruckender geschäftlicher Erfolg ist bis dato auf die klassische Stärke des lokalen Handels zurückzuführen: die einfühlsame, persönliche Ansprache an den Kunden vom gesamten Bertsch-Team in Sachen Mode. Und nicht zuletzt auf eine „Gemeinschaft, die Stärke zeigt“, wie der engagierte Geschäftsmann erläutert.

Zudem zeigen die vielfältigen Aktionen im Modehaus Bertsch, wie wichtig heutzutage das offensive Zugehen auf den Kunden im Einzelhandel ist.

Und: Wer nicht investiert, verliert. „Wir wollen, dass unser Konzept auch noch in zehn, zwanzig Jahren funktioniert. Keiner ist perfekt, wir können immer noch besser werden, in Freundlichkeit, Qualität und Beratung. Denn der Kunde hat immer höhere Erwartungen. Einfach nur Ware anbieten, reicht nicht mehr. Das bekommt er auch bei den großen Online-Anbietern. Wir müssen anders überzeugen. Eben das Erlebnis in den Mittelpunkt stellen – und das mit freundlicher und fachkundiger Beratung“, erläutert Udo Bertsch.

Die legendären Schömberger Einkaufsevents – unter maßgeblicher Beteiligung des Modehauses – legen Zeugnis davon ab, dass dies im Hause Bertsch keine leeren Worthülsen sind.