nach oben
26.02.2011

Pforzheimer Schmuck-Cocktail in Schubecks "Theatro"

PFORZHEIM/MÜNCHEN. Zum siebten Mal hat die Deutsche Schmuck und Uhren Gesellschaft in München den "Jewellery Cocktail" für das Fachpublikum veranstaltet. In Schubecks "Theatro" vor den Toren der Schmuck- und Uhrenmesse "Inhorgenta" sind die Trends für den Schmuckfrühling den rund 300 Juwelieren aus Deutschland und dem angrenzenden Ausland präsentiert worden.

Bildergalerie: Jewellery Cocktail Marke Goldstadt begeistert in München 1

Auf dem Laufsteg zeigten am Freitagbend die Models Schmuck von Bruno Mayer/Elaine Ferrari Goldwaren (Keltern), egf Manufaktur (Pforzheim), Gellner (Wiernsheim), Jörg Heinz (Neulingen), Kühnel Trauringe und Schmuck (Pforzheim) sowie Dettinger Lady Heart Collection (Pforzheim). Einen ausführlichen Bericht lesen sie in der Montagsausgabe ihrer „Pforzheimer Zeitung“.

Bildergalerie: Jewellery Cocktail Marke Goldstadt begeistert in München 2

Bildergalerie: Regionale Unternehmen stellen bei der Schmuck- und Uhrenmesse "Inhorgenta" aus