nach oben
Heimische Schweinehaltung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal.  Foto: Privat
Heimische Schweinehaltung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Foto: Privat
11.05.2018

Regionalität im Trend: Müller Fleisch kooperiert mit 1500 Schweinemästern in Süddeutschland

Birkenfeld. „Die Müller Gruppe setzt mit der Erhöhung des Regionalzuschlags einen weiteren Akzent zur Stärkung der heimischen Schweineproduktion“, betont Stefan Müller, Gesellschafter der Birkenfelder Müller Gruppe in einer Pressemitteilung. Regionalität liege nach wie vor im Trend. Die Müller Gruppe zählt mit 1000 Mitarbeitern und rund 930 Millionen Euro Umsatz zu den größten fleischverarbeitenden Betrieben Deutschlands.

Schweine werden überwiegend am Standort Ulm geschlachtet. ,„Mit unserem klaren süddeutschen Profil haben wir nicht nur den Konsumtrend nach gesicherter regionaler Fleischherkunft bei unseren Kunden im Lebensmitteleinzelhandel und in der Verarbeitungsindustrie aufgenommen, sondern auch wichtige Märkte für unsere heimischen Schweineproduzenten gesichert“, argumentiert Müller. „So positionieren sich zunehmend Kunden im In- und Ausland mit unserer eingetragenen Marke ‚Süddeutsches Schweinefleisch‘ in ihren Fleischtheken.“

„Mit einer weiteren Erhöhung der Zuschläge für vertraglich gebundenen Partner wollen wir nicht nur unser Regionalprofil schärfen, sondern auch einen weiteren Beitrag zur Sicherung der süddeutschen Ferkelerzeugung und Schweinemast leisten.“ Von dieser Maßnahme profitieren augenblicklich rund 1500 süddeutsche Schweinemäster, welche mit den Unternehmen der Müller Gruppe, Müller Fleisch GmbH, Ulmer Fleisch GmbH und Süddeutsches Schweinefleischzentrum GmbH feste Liefer- und Abnahmevereinbarungen getroffen haben.

Die Müller Gruppe fördere zudem die Tiergesundheit. „Die Bilanz unseres zum 1. Januar 2017 eingeführten ‚Müller Tiergesundheitsbonus Schwein‘ fällt ebenfalls positiv aus“, so Müller. „Wir haben uns entschieden, diesen Ansatz weiter zu entwickeln und die Bonitierung zu erhöhen. Zwischenzeitlich erhalten 75 Prozent der Partnerbetriebe einen solchen Bonus.