nach oben
Volksbank: Heute schon mit der Karriere starten. Foto: pm
Volksbank: Heute schon mit der Karriere starten © pm
03.07.2013

Volksbank: Heute schon mit der Karriere starten

Die Volksbank Wilferdingen-Keltern geht seit einigen Jahren mit einem neuen Ansatz in die Offensive. Die Zielgruppe bestimmt das Angebot, nicht umgekehrt.

Unsere jungen Menschen wollen etwas erreichen, Karriere machen und beruflich erfolgreich sein" erläutert Ausbildungsleiterin Karin Gold. Für die Volksbank heißt die Lösung „Karrierepaket“ und dabei steht ein Gesamtkonzept im Mittelpunkt.

Das Karrierepaket beinhaltet zum einen die klassische Ausbildung und enthält zusätzlich bereits vor Ausbildungsstart ein Weiterbildungskonzept. Es steht nicht die Ausbildung im Vordergrund, sondern die Entwicklungslaufbahn. Der Bewerber erkennt bereits zu Ausbildungsbeginn seine berufsbegleitenden Weiterbildungsmöglichkeiten und die Unterstützung der Bank.

"Neu ist dabei, dass wir bereits bei Unterzeichnung des Ausbildungsvertrag die Weiterbildungsvereinbarung des „Karrierepakets“ mit abschließen und eine Übernahmegarantie geben" betont Gold. Bewerber und Eltern bekommen somit eine klare Vorstellung für die Zukunft.

Das heißt mit anderen Worten: Volle Transparenz und verbindliche Zusagen. Jeder Bewerber, Azubi und zukünftige Mitarbeiter weiß, was auf ihn zukommt. Die Bank bringt mit dem Karrierepaket zum Ausdruck, dass es ihr um weit mehr geht, als nur um Ausbildung: „Wir sind an Deiner Karriere interessiert!“ stellt die Bank in dabei in den Mittelpunkt. Diese Botschaft kommt an, berichtet auch der Bereichsdirektor Thomas Arbogast.

Lesen Sie mehr über die Vorteile des Karrierepakets auf der Homepage http://www.vb-wilferdingen-keltern.de/karrierepaket/ und bewerben Sie sich jetzt um Ihre Karriere bei der Volksbank Wilferdingen-Keltern.

Die Ausbildungsleiterin Karin Gold freut sich auf Bewerbungen von kontaktfreudigen, kommunikationsfähigen jungen Menschen, die Eigeninitiative, Interesse an der Finanz- und Wirtschaftswelt, eine gepflegte Erscheinung und gute Umgangsformen mitbringen.